Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

So tickt der typische Einbrecher in Castrop-Rauxel

Statistik-Special

In 2014 haben wir alle von der Polizei vermeldeten Einbrüche in Castrop-Rauxel archiviert. In unserem Daten-Spezial erfahren Sie nun, wo und wann besonders häufig eingebrochen wurde - und was die Kriminellen mitgehen ließen.

CASTROP-RAUXEL

, 17.11.2014

Anmerkung: Aufgrund der Größe der Grafik kann es zu einer etwas längeren Ladezeit kommen.  

|

 

Auf unserer Karte sehen Sie, wo sich die Einbrüche in Castrop-Rauxel in den vergangenen zwölf Monaten häuften: Mit "+" und "-" können Sie sich auf der Karte näher heran oder weiter weg bewegen. Die Ortsangaben sind aber nur ungefähr - genaue Adressen gibt die Polizei aus Datenschutz-Gründen nicht heraus.

 

 

Unsere Auswertung basiert auf diesen Daten. An diesem Datenspezial haben mitgearbeitet: Björn Althoff, Simon Bückle, Marc Fröhling, Miriam Instenberg, Sebastian Klein, Benjamin Konietzny, Jenny Riediger, Matthias Schmidt und Tim Stobbe.

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt