Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

So war das Nightshopping bei der ersten Nacht der Chöre

Nightshopping

Nach der Eröffnung der Chornacht in der Lutherkirche konnten Castrop-Rauxeler am Freitag bis Mitternacht in der Altstadt shoppen. Dazu gab es überall Gesang.

Castrop-Rauxel

07.09.2018
So war das Nightshopping bei der ersten Nacht der Chöre

Vor dem Reiterbrunnen trat um 18.15 Uhr der Chor der Lutherkirche auf. © Tobias Wurzel

Zum Nightshopping in der Altstadt sangen an mehreren öffentlichen Plätzen Chöre: am Reiterbrunnen etwa. Dort gab es Würstchen und Getränke. Musikalischer Höhepunkt war wohl der Auftritt aller elf beteiligten Chöre auf der Treppe vor der St. Lambertuskirche. Die evangelische Paulus-Gemeinde veranstaltete am Biesenkamp einen Bücherflohmarkt.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Das Nightshopping bei der ersten Castroper Nacht der Chöre

07.09.2018
/
Nach Eröffnung der Chornacht konnten Castrop-Rauxeler am Freitag bis Mitternacht in der Altstadt shoppen. Dazu sangen an vielen Plätzen Chöre. Die Paulus-Gemeinde veranstaltete einen Bücherflohmarkt.© Tobias Wurzel
Nach Eröffnung der Chornacht konnten Castrop-Rauxeler am Freitag bis Mitternacht in der Altstadt shoppen. Dazu sangen an vielen Plätzen Chöre. Die Paulus-Gemeinde veranstaltete einen Bücherflohmarkt.© Tobias Wurzel
Nach Eröffnung der Chornacht konnten Castrop-Rauxeler am Freitag bis Mitternacht in der Altstadt shoppen. Dazu sangen an vielen Plätzen Chöre. Die Paulus-Gemeinde veranstaltete einen Bücherflohmarkt.© Tobias Wurzel
Nach Eröffnung der Chornacht konnten Castrop-Rauxeler am Freitag bis Mitternacht in der Altstadt shoppen. Dazu sangen an vielen Plätzen Chöre. Die Paulus-Gemeinde veranstaltete einen Bücherflohmarkt.© Tobias Wurzel
Nach Eröffnung der Chornacht konnten Castrop-Rauxeler am Freitag bis Mitternacht in der Altstadt shoppen. Dazu sangen an vielen Plätzen Chöre. Die Paulus-Gemeinde veranstaltete einen Bücherflohmarkt.© Tobias Wurzel
Nach Eröffnung der Chornacht konnten Castrop-Rauxeler am Freitag bis Mitternacht in der Altstadt shoppen. Dazu sangen an vielen Plätzen Chöre. Die Paulus-Gemeinde veranstaltete einen Bücherflohmarkt.© Tobias Wurzel
Nach Eröffnung der Chornacht konnten Castrop-Rauxeler am Freitag bis Mitternacht in der Altstadt shoppen. Dazu sangen an vielen Plätzen Chöre. Die Paulus-Gemeinde veranstaltete einen Bücherflohmarkt.© Tobias Wurzel
Nach Eröffnung der Chornacht konnten Castrop-Rauxeler am Freitag bis Mitternacht in der Altstadt shoppen. Dazu sangen an vielen Plätzen Chöre. Die Paulus-Gemeinde veranstaltete einen Bücherflohmarkt.© Tobias Wurzel
Nach Eröffnung der Chornacht konnten Castrop-Rauxeler am Freitag bis Mitternacht in der Altstadt shoppen. Dazu sangen an vielen Plätzen Chöre. Die Paulus-Gemeinde veranstaltete einen Bücherflohmarkt.© Winfried Radinger

Lesen Sie jetzt