Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sozialdemokraten starten Zukunftstouren

CASTROP-RAUXEL Ein strammes Programm haben Samstag, 23. August, die Sozialdemokraten vor der Brust. Der Stadtverband startet dann seine Zukunftstouren durch die Stadtteile, deren Ergebnisse mit ins Kommunalwahlprogramm einfließen sollen.

von Ruhr Nachrichten

, 18.08.2008
Sozialdemokraten starten Zukunftstouren

Das Amphitheater des Agora-Zentrums.

Los geht es an diesem Samstag auf dem Ickerner Markt, Treffen ist um 15 Uhr. Drei Stunden lang steuert die SPD markante Projekte, Flächen und Einrichtungen an, die für die weitere Entwicklung Ickerns wichtig sind. An jeder Station stehen Fachleute für Erklärungen parat, sowohl externe als auch Verwaltungsexperten und Ratsmitglieder.

Vom Marktplatz geht es zum Kindergarten-Neubau Lummerland, danach zum geplanten Kreisel Ickerner Straße/Uferstraße. Emscher, Sportplatz Uferstraße, Agora, Vinckestraße, Nordachse mit Mittelstandspark, Drabig-City, Lange Straße, Parkbad Nord und Emscherbrücke gehören ebenfalls zu den Stationen. Ende und Ausklang sind beim Spielplatzfest in den Aapwiesen. Zwölf dieser Touren hat der SPD-Stadtverband eingeplant.

Lesen Sie jetzt