Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Was die Sparkasse in Castrop-Rauxel mit ihren Filialen plant

rnMensch oder Automat?

Das Filialsterben der Sparkassen hat am Freitag ein neues Kapitel bekommen. Um 16.30 Uhr wurde die Geschäftsstelle in Frohlinde nach 50 Jahren für immer abgeschlossen. Und es war nicht das Ende dieser Entwicklung.

Castrop-Rauxel

, 26.01.2018

Wenn man Wolfgang Baumann nach seiner Meinung zu der Schließung der Sparkassen-Filiale in Frohlinde fragt, hat er eine klare Meinung. „Dat is doch scheiße. Seit fast 50 Jahren habe ich mein Konto hier und kenne die Leute. Dieses Online-Banking is nix für mich, wenn ich was regeln will, dann geh ich da hin und will mit den Leuten sprechen.“

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt