Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Workshop-Ideen von "Ab in die Mitte" sollen bis 2010 umgesetzt werden

CASTROP-RAUXEL Die Landesinitiative "Ab in die Mitte!" macht sich zwar erst ab dem 25. August im Stadtbild bemerkbar, Wirtschaftsförderer Herbert Ramme hat aber zur Umsetzung von Workshop-Ergebnissen bereits Förderanträge beim Land gestellt.

von Von Julia Grunschel

, 05.08.2008

Denn nachhaltig sollen neue Stadteingänge Fußgängern an der Oberen Münsterstraße und der Zeppelinstraße sowie Aufofahrern an der Dortmunder, der Wittener, der Widumer und der Herner Straße den Weg in die Altstadt weisen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden