Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zwei Autos aufgebrochen

Diebstahl

Ein unbekannter Mann hat am frühen Sonntagmorgen auf der Straße Grute Wiese die Scheiben zweier PKW eingeschlagen. Nach dem Einbruch flüchtete er mit einer ungewöhnlichen Beute.

CASTROP-RAUXEL

11.06.2012

Gegen 4 Uhr in der Frühe stahl der Täter aus den parkenden Autos in der Straße Grute Wiese, nahe dem Hauptbahnhof Castrop-Rauxel, Bargeld, einen Kompressor und eine Brille. Anschließend fuhr er auf einem Fahrrad mit Satteltaschen davon. Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei dem Täter um einen 1,80 bis 1,85 Meter großen Mann, der einen Parka trug und eine Kapuze über den Kopf gezogen hatte. Das Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel bittet um weitere Hinweise. Tel. (02361) 550. 

Lesen Sie jetzt