Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Castrop-Rauxeler Weihnachtsbäckerei

/
Bäcker- und Konditormeister Hans-Rainer Auffenbrg probiert ein Stück seines Christstollens.
Bäcker- und Konditormeister Hans-Rainer Auffenbrg probiert ein Stück seines Christstollens.

Foto: Oskar Neubauer

Gut ausgewogen werden müssen die feinen Zutaten für den Stollen.
Gut ausgewogen werden müssen die feinen Zutaten für den Stollen.

Foto: Gabi Regener

Die Rührschüssel für den Christstollenteig.
Die Rührschüssel für den Christstollenteig.

Foto: Gabi Regener

Nicht alles geht von Hand, geknetet wird der Teig mit der Maschine.
Nicht alles geht von Hand, geknetet wird der Teig mit der Maschine.

Foto: Gabi Regener

Hans-Rainer Auffenberg mit dem großen Berg Christstollenteig.
Hans-Rainer Auffenberg mit dem großen Berg Christstollenteig.

Foto: Gabi Regener

Auffenberg portioniert den Teig für die Stollen.
Auffenberg portioniert den Teig für die Stollen.

Foto: Oskar Neubauer

Genau abgwogen werden die Teigportionen. Schließlich soll ein Stollen so viel wiegen wie der andere.
Genau abgwogen werden die Teigportionen. Schließlich soll ein Stollen so viel wiegen wie der andere.

Foto: Gabi Regener

Gerollt wird der Christstollen in Ickern mit der Hand.
Gerollt wird der Christstollen in Ickern mit der Hand.

Foto: Gabi Regener

Bäcker Hans-Rainer Auffenberg bringt seine Stollen in Form.
Bäcker Hans-Rainer Auffenberg bringt seine Stollen in Form.

Foto: Gabi Regener

Auffenberg hat für die Advents- umnd Weihnachtszeit auch selbst gemachte Printen zu bieten.
Auffenberg hat für die Advents- umnd Weihnachtszeit auch selbst gemachte Printen zu bieten.

Foto: Gabi Regener

Auffenberg mit einer Lage hausgemachter Printen.
Auffenberg mit einer Lage hausgemachter Printen.

Foto: Gabi Regener

Bäcker- und Konditormeister Hans-Rainer Auffenbrg probiert ein Stück seines Christstollens.
Gut ausgewogen werden müssen die feinen Zutaten für den Stollen.
Die Rührschüssel für den Christstollenteig.
Nicht alles geht von Hand, geknetet wird der Teig mit der Maschine.
Hans-Rainer Auffenberg mit dem großen Berg Christstollenteig.
Auffenberg portioniert den Teig für die Stollen.
Genau abgwogen werden die Teigportionen. Schließlich soll ein Stollen so viel wiegen wie der andere.
Gerollt wird der Christstollen in Ickern mit der Hand.
Bäcker Hans-Rainer Auffenberg bringt seine Stollen in Form.
Auffenberg hat für die Advents- umnd Weihnachtszeit auch selbst gemachte Printen zu bieten.
Auffenberg mit einer Lage hausgemachter Printen.