Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Cheats und Komplettlösungen: Tipps für Videospiele

Berlin (dpa/tmn) Ob nun ein kleiner Cheat oder ein kompletter Lösungsvorschlag - wer im Videospiel stecken bleibt, braucht Hilfe. Früher wurden Tricks, mit denen sich Spieler aus der Daddel-Sackgasse schummeln konnten, gehütet wie ein Geheimnis.

Cheats und Komplettlösungen: Tipps für Videospiele

Auswege aus der Daddel-Sackgasse: Wer im Spiel nicht mehr weiter weiß, findet Hilfe auf speziellen Websites. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)

Der Spieler musste darauf hoffen, dass eines der einschlägigen Magazine entsprechende Tipps veröffentlichte. Dank des Internets ist Hilfe rund um die Uhr parat: Auf vielen spezialisierten Webseiten finden sich tausende Anleitungen für alle möglichen Spiele.

Cheat steht im Englischen für Betrügen oder Mogeln. Und die Mutter der deutschen Cheat-Webseiten ist «dirty little helper» - zu erreichen unter www.dlh.net. Mittlerweile wurde die Seite um Nachrichten aus dem Bereich Videospiele erweitert. Doch das Kerngeschäft bleiben die schmutzigen, kleinen Helfer: Cheats für Klassiker und aktuelle Spiele.

Auf Eurogamer.de treffen sich Spielefans nicht nur, um ihre persönlichen Erfahrungen zu aktuellen Titeln auszutauschen. Es ist auch eine sehr gut gemachte Videospielzeitung im Netz. Hier finden sich ausführlich geschriebene Komplettlösungen für einzelne Videospiele. Beeindruckend ist die Geschwindigkeit, mit der diese Anleitungen veröffentlicht werden: Nur drei Tage nach Erscheinen des Videospiels «GTA IV» fand sich auf Eurogamer.de eine komplette Lösung für das virtuelle New-York-Abenteuer.

Wer es schnell und übersichtlich braucht, dem sei die Webseite Spieletipps.de empfohlen. Neben den obligatorischen Gaming-News werden hier mehr als 17 000 Cheats und komplette Lösungswege aufgezeigt. Die laut der Arbeitsgemeinschaft Onlineforschung größte Videospiel-Website Deutschlands hat jedoch auch einen besonderen Service: Sie sammelt die Wertungen für Videospiele aus unterschiedlichsten Medien und vergleicht sie übersichtlich.

Auf 4players.de herrscht häufig ein harscher Ton: Die Redakteure der Videospielseite nehmen kein Blatt vor den Mund und kritisieren auch mal groß beworbene Videospielfavoriten. Neben dem gut gemachten Onlinemagazin finden sich hier die wichtigsten Tipps und Tricks zu aktuellen Titeln.

Die Puristin unter den Videospieltipps-Seiten ist gamefaqs.com. Ohne Umwege können Hilfesuchende hier Informationen ausfindig machen. Die englischsprachige Seite besitzt wohl die größte, von Spielern erzeugte Bibliothek an Lösungen für Videospiele. Das deutsche Äquivalent zu gamefaqs.com ist cheats.de. Hier werden ähnlich übersichtlich die Lösungswege und Tastenkombinationen präsentiert. Schön ist auch, dass selbst Klassiker, ungewöhnliche Spiele und Plattformen berücksichtigt werden. So gibt es hier Lösungen vom N-Gage über den Lynx bis hin zu PC und Xbox 360.

Ein relativ neues Angebot hat die Webseite Videospiele.com, die sich ausschließlich mit aktuellen Titeln auseinandersetzt. Kein unnötiger Ballast und keine großen Features - sauber sortiert werden hier alle Cheats für relevante Titel aufgelistet.

Wer seine Fragen an Experten richten möchte, dem sei das Spielerboard (www.spielerboard.de) empfohlen. Dort werden von erfahrenen Spielern alle Fragen direkt und schnell beantwortet. Ob nun zu einem aktuellen Spiel, wie «Metal Gear Solid 4», für die PS3 oder das erste «Ultima» von 1986 für den Apple II - hier findet der Videospieler eine Lösung zu jedem Problem.

Klassiker unter deutschen Cheat-Seiten: www.dlh.net

Umfangreiche Seite für Gamer mit Cheats: www.eurogamer.de

Größte Videospiel-Website Deutschlands: www.spieletipps.de

Offene Kritik von Spielen sowie Tipps und Tricks: www.4players.de

Große Bibliothek an Lösungen für Spiele (englisch): www.gamefaqs.com

Deutsches Pendant zu Gamefaq: www.cheats.de

Cheats für aktuelle Titel: www.videospiele.com

Fragen an Spieleexperten stellen: www.spielerboard.de

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leben : Digitale Welt

Grüne Oasen am Rechner gestalten: Software für Hobbygärtner

Hamburg (dpa/tmn) Wie wird das eigene Grundstück so schön bunt wie das des Nachbarn im vergangenen Jahr? Manche Hobbygärtner haben das Glück, sich für eine Antwort auf eine Frage wie diese auf ihren grünen Daumen verlassen zu können.mehr...

Leben : Digitale Welt

Roboterkicker und Pflanzenretter: Gadgets auf der CES

Las Vegas (dpa/tmn) Pflanzenretter, Computer-Kicker und ein Walkman, der mitduschen kann: Auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas gibt es neben technischen Spielereien auch eine Reihe nützlicher Neuheiten zu entdecken.mehr...

Grillen mit dem Smartphone

Diese Apps sind für Grillfans unabdinglich

Berlin Grillfest geplant, aber keine Ahnung, was man dafür braucht? Kein Problem für Smartphone-Besitzer. Es gibt Apps, mit denen sie Gäste einladen, Rezepte nachschlagen, eine Einkaufsliste erstellen, die Grillzeit messen und das Wetter im Blick haben können.mehr...

Leben : Digitale Welt

Vom Nistkasten bis zum Grillfest: Kleingärtner im Netz

Berlin (dpa/tmn) Kleingärten werden immer beliebter, auch bei jungen Familien und Großstädtern. Ein Forum zum Austausch finden Laubenpieper auf der Seite www.schrebergarten-forum.de.mehr...

Leben : Digitale Welt

«Candy Girls»: Unterhaltungs-Happen fürs Internet

Berlin (dpa) Die Internet-Plattform MySpace stellt seit dem 19. Mai jede Woche eine Folge der Serie «They call us Candy Girls» online. Es ist die in Deutschland erste Serie, die ausschließlich fürs Internet produziert wird. Derzeit laufen die letzten Dreharbeiten.mehr...

Mobile Geräte

Diebstahlschutz für Handy, Laptop und Co.

BAD SACHSA/HANNOVER Smartphones, Tablets, Netbooks oder Notebooks sind klein, leicht - und schnell geklaut. Und Langfinger haben es nicht selten nur auf die Geräte abgesehen, auch wertvolle Daten geraten so in falsche Hände. Experten verraten, wie man mobile Geräte vor Diebstahl schützt.mehr...