Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Chöre musizieren in Unna gemeinsam am „Day of Song“

Unna ist einer der Hauptaustragungsorte

„Wo man singt, da lass dich nieder“ – Wer diesen Rat beherzigt, dürfte am Samstag, 30. Juni, in Unna getrost Platz nehmen. Zwölf Chöre aus den verschiedensten Musikrichtungen treten dann in Unna auf. Die Kreisstadt ist einer der Hauptaustragungsorte des diesjährigen „Day of Song“.

Unna

, 25.06.2018
Chöre musizieren in Unna gemeinsam am „Day of Song“

Die Singing Souls präsentieren beim „Day of Song“ Gospels und Popmusik.Stadt Unna © Stadt Unna

Wenn am Samstag, 30. Juni, um 12.10 Uhr das Siegerlied in elf verschiedenen Ruhrgebietsstädten erklingt, dann ist der „Day of Song“ offiziell eingeläutet. Unna ist eine dieser elf Städte, die an dieser besonderen Musik-Veranstaltung teilnehmen. Der Tag steht unter dem Motto „Kohleausstieg, Industriekultur und interkultureller Austausch“.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt