Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

DFB-Chef Grindel rechnet kommende Woche mit Löw-Entscheidung

,

Frankfurt

, 28.06.2018

DFB-Präsident Reinhard Grindel erwartet, dass sich Bundestrainer Joachim Löw nach dem frühzeitigen WM-Aus in der kommenden Woche zu seiner Zukunft äußern wird. Das erklärte Grindel nach der Rückkehr von der Weltmeisterschaft in Russland. Die vor der WM geäußerte Auffassung, dass Löw der Richtige für den einzuleitenden Umbruch sei, habe sich nach der WM nicht geändert. Er kenne niemanden im Präsidium, der eine andere Meinung vertreten würde, sagte Grindel. Der DFB hatte Löws Vertrag vor dem Turnier bis 2022 verlängert.

Anzeige