Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

DFB-Frauen bei U 20-WM im Viertelfinale

Düsseldorf (dpa) Vor 14 000 Zuschauern in der chilenischen Hafenstadt Coquimbo besiegte die Auswahl von DFB-Trainerin Maren Meinert im letzten Vorrunden-Spiel der U 20-WM Kanada verdient mit 2:1 (0:0) und kämpft nun in Temuco gegen den Nachwuchs des Vize-Weltmeisters um den Einzug ins Halbfinale.

«Ich bin erleichtert. Die Mannschaft hat 90 Minuten lang gekämpft und eine gute Leistung gezeigt. Nur an der Chancenauswertung müssen wir arbeiten», sagte Meinert nach der hoch überlegen geführten Partie, in der Deutschland dreimal das Aluminium traf. Die Treffer markierten Bianca Schmidt (77.) von Turbine Potsdam unter gütiger Mithilfe der kanadischen Torfrau und die eingewechselte Lisa Schwab (90.) vom 1. FC Saarbrücken. Zwischenzeitlich hatte Monica Lam-Feist einen Fehler der deutschen Abwehr zum Ausgleich genutzt (81.).

«Das erste Ziel haben wir mit dem Einzug ins Viertelfinale erreicht. Jetzt spüre ich eine ganz besondere Vorfreude auf das Spiel gegen die Brasilianerinnen. Sie haben verdient ihre Gruppe gewonnen, aber wir haben die Mittel, um die Partie für uns zu entscheiden», betonte Meinert, Weltmeisterin von 2003. Auch Katharina Baunach ist optimistisch. «Deutschland gegen Brasilien ist ein Klassiker im Frauenfußball. Wenn wir den Ball kontrollieren und Brasilien keine Räume lassen, werden wir das Spiel gewinnen», sagte die Abwehrspielerin von Bayern München.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Frauenfußball

Torhüterin aus Zehlendorf ins Nationalteam Afghanistans

Berlin (dpa) Dorranai Hassan ist in Berlin geboren und aufgewachsen, ihr Vater stammt aus Afghanistan. Mit 16 Jahren hat die Torhüterin nun zum ersten Mal für das Heimatland ihres Vaters gespielt und sich einen Traum erfüllt. Ihre fußballerische Heimat ist Hertha 03 Zehlendorf.mehr...

Frauenfußball

Duisburg bleibt vorn - 250. Treffer von Grings

Düsseldorf (dpa) Der FCR Duisburg bleibt Tabellenführer der Frauenfußball-Bundesliga. Mit einem 3:1 (1:1) bei Schlusslicht SG Wattenscheid wahrte der Vorjahreszweite am 15. Spieltag den Vorsprung von zwei Zählern auf Verfolger 1. FFC Frankfurt.mehr...

Frauenfußball

Steffi Jones 100 Tage im Amt

Hamburg (dpa) Des «Kaisers» alte Kleider will Steffi Jones nicht auftragen - doch wenn der Schuh drückt, wird sie sich an Franz Beckenbauer wenden.mehr...

Frauenfußball

Neid zieht trotz Platz vier positives Fazit

Düsseldorf (dpa) Noch bleiben beim Weltmeister einige Wünsche offen, doch die erste Etappe auf dem Weg zur olympischen Goldmedaille hat die Fußball-Nationalmannschaft der Frauen vielversprechend absolviert.mehr...

Frauenfußball

«Geheime» Torrichtertests beim Algarve-Cup

Albufeira/Düsseldorf (dpa) Ein wenig Geheimniskrämerei muss sein. Ohne öffentliche Ankündigung führt der Fußball-Weltverband FIFA beim Algarve-Cup der Frauen bereits Versuche mit Torrichterinnen durch.mehr...