Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

DFB-Frauen beim SheBelieves Cup 0:3 gegen Frankreich

Orlando.

Die deutschen Fußball-Frauen müssen die Heimreise vom Vier-Länderturnier in den USA ohne Erfolgserlebnis antreten. Nach dem 0:1 gegen den Gastgeber und dem 2:2 gegen England kassierte die Mannschaft von Bundestrainerin Steffi Jones zum Abschluss in Orlando gegen Frankreich eine bittere 0:3-Niederlage. Damit blieb das deutsche Team bei der dritten Auflage des SheBelieves Cups erstmals ohne Sieg und beendete das Turnier als Letzter.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Schlaglichter

Arsenal gegen Atlético 1:1 - Marseille mit 2:0 auf Finalkurs

London. Der FC Arsenal mit den Fußball-Weltmeistern Mesut Özil und Shkodran Mustafi muss um das Finale der Europa League bangen. Das Team aus London kam gegen Atlético Madrid im Halbfinal-Hinspiel nur zu einem 1:1. Im zweiten Halbfinale gewann Olympique Marseille gegen Red Bull Salzburg mit 2:0. Die Rückspiele finden in einer Woche statt.mehr...

Schlaglichter

Der Bundestag will die NPD finanziell austrocknen

Berlin. Nach der Bundesregierung und dem Bundesrat will nun auch der Bundestag die rechtsextreme NPD von der staatlichen Parteienfinanzierung ausschließen. Einen entsprechenden Antrag von CDU/CSU, SPD und FDP billigte am Abend die große Mehrheit der Abgeordneten. Demnach soll das Parlament beim Bundesverfassungsgericht beantragen, dass die NPD für einen Zeitraum von zunächst sechs Jahren keine staatlichen Gelder mehr erhält. Gegenstimmen gab es keine. Die AfD und Teile der Linksfraktion enthielten sich aber.mehr...

Schlaglichter

Kurse an der Wall Street ziehen an

New York. Die Wall Street hat nach dem Kursrutsch zu Wochenbeginn und den anschließenden moderaten Gewinnen ordentlich Fahrt aufgenommen. Der Leitindex Dow Jones baute nach einem freundlichen Start seine Gewinne aus und schloss 0,99 Prozent höher bei 24 322 Punkten. Der Eurokurs sank nach den geldpolitischen Beschlüssen der Europäischen Zentralbank letztlich weiter und erreichte bei 1,2096 Dollar den tiefsten Stand seit über drei Monaten.mehr...

Schlaglichter

Berlin gewinnt erstes Volleyball-Finale in Friedrichshafen

Friedrichshafen. Titelverteidiger Berlin Recycling Volleys hat das erste Playoff-Endspiel um die deutsche Volleyball-Meisterschaft gewonnen. Bei ihrem Dauerrivalen VfB Friedrichshafen siegte die Mannschaft des langjährigen VfB-Trainers Stelian Moculescu mit 3:1. Der Erfolg für die Gäste war überraschend, weil der Vorrunden-Erste aus Friedrichshafen in dieser Saison bislang alle Duelle mit den Berlinern gewonnen hatte. Das zweite Spiel dieser Finalserie findet am Sonntag um 15.00 Uhr in Berlin statt. Wer als Erster drei von maximal fünf Spielen gewonnen hat, ist neuer deutscher Meister.mehr...

Schlaglichter

München schafft Titel-Hattrick in DEL

München. Der EHC Red Bull München ist zum dritten Mal in Serie deutscher Eishockey-Meister. Der Favorit gewann das entscheidende Finalspiel gegen die Eisbären Berlin klar mit 6:3. Die Hauptstädter warten damit weiter auf ihren achten Titel in der Deutschen Eishockey Liga.mehr...

Schlaglichter

Explosionen und Feuer in Ölraffinerie in Wisconsin

Superior. In einer Ölraffinerie im US-Bundesstaat Wisconsin ist es zu Explosionen und einem Feuer gekommen. Laut lokalen Medien hat es bei dem Vorfall in der Stadt Superior Verletzte gegeben. Eine erste Explosion ereignete sich demnach um kurz nach 10.00 Uhr Ortszeit. Ein Feuer brach aus. Später sei es zu weiteren Explosionen gekommen. Auf Fernsehaufnahmen war eine große, dunkle Rauchwolke zu sehen. Die Polizei evakuierte die Umgebung.mehr...