Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

DFB-Pokal: VfR Aalen - FC Schalke 04

Der FC Schalke 04 ist kein Kandidat für eine Erstrunden-Blamage im DFB-Pokal. Die Königsblauensetzten sich bei Drittligist VfR Aalen mit 2:1 durch.

/
Jermaine Jones (vorne) feierte sein Comeback in der Schalker Startelf.
Jermaine Jones (vorne) feierte sein Comeback in der Schalker Startelf.

Foto: dpa

Junmin Hao (vorne) kehrt nach China zurück.
Junmin Hao (vorne) kehrt nach China zurück.

Foto: dpa

Jefferson Farfan (l.) und Ivan Rakitic bejubeln den Führungstreffer zum 1:0. Foto:
Jefferson Farfan (l.) und Ivan Rakitic bejubeln den Führungstreffer zum 1:0. Foto:

Foto: dpa

Felix Magath konnte mit dem Spiel seiner Mannschaft nur bedingt zufrieden sein.
Felix Magath konnte mit dem Spiel seiner Mannschaft nur bedingt zufrieden sein.

Foto: dpa

Erster Einsatz bei den Schalker Profis: Nachwuchsspieler Marco Quotschalla (r.).
Erster Einsatz bei den Schalker Profis: Nachwuchsspieler Marco Quotschalla (r.).

Foto: dpa

Jefferson Farfan (l.) erzielte beider Schalker Tore.
Jefferson Farfan (l.) erzielte beider Schalker Tore.

Foto: dpa