DFB-Team soll morgen in Deutschland landen

,

Kasan

, 27.06.2018, 21:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach dem frühen WM-Scheitern kehrt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft morgen aus Russland nach Deutschland zurück. Um 11.00 Uhr deutscher Zeit soll Sonderflug LH 343 vom Flughafen Moskau-Wnukowo Richtung Frankfurt starten. Die Ankunft der Chartermaschine ist für 14.25 Uhr geplant. Das teilte der DFB nach dem 0:2 gegen Südkorea in Kasan mit. Noch am Abend ging es für Bundestrainer Joachim Löw und sein Team mit dem Flugzeug zurück nach Moskau und von dort weiter ins Team-Quartier nach Watutinki.

Lesen Sie jetzt