Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
DFB

DFB

Ein Anruf vom Bundestrainer wäre das „Hightlight seiner Karriere“, hatte Mark Uth gesagt. Jetzt wird der Traum wahr. Auch ein zweiter Schalker wurde nominiert. Von Matthias Heselmann

Die 56. Bundesligasaison beginnt wie gewohnt, mit einem Bayern-Sieg. Der ist aber teuer erkauft: Kingsley Coman verletzt sich schwer. Das ruft Boss Rummenigge auf den Plan. Für Debatten, Emotionsausbrüche

Ruhr Nachrichten DFB-Museum

Großsponsor Adidas gibt seinen Laden im Fußballmuseum auf

Dämpfer fürs Deutsche Fußballmuseum am Königswall: Der Großsponsor Adidas macht seinen Verkaufsraum im Museum zum 30. November 2018 dicht. Der Grund bleibt unklar. Von Gregor Beushausen

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat sich erstmals seit dem Nationalmannschafts-Rücktritt und den massiven Vorwürfen von Mesut Özil gegen den Deutschen Fußball-Bund mit einer persönlichen Erklärung zu Wort gemeldet.

Reinhard Grindel sollte nach dem Skandal um die WM 2006 in Deutschland als DFB-Präsident den Verband aus der Krise führen und erneuern. In der Foto-Affäre um Mesut Özil hat den in den Sport gewechselten

Der Rücktritt von Weltmeister Mesut Özil aus der Fußball-Nationalelf ist der vorläufige Höhepunkt einer monatelangen Debatte.

Bayer Leverkusen ist wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger vom DFB-Sportgericht zu einer Geldstrafe von 33 000 Euro verurteilt worden. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag mitteilte,

Der SV Waldhof Mannheim hat nach der verspäteten Lizenzerteilung für den KFC Uerdingen wie angekündigt rechtliche Schritte gegen die Entscheidung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) eingeleitet. „Zur Wahrung

Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln ist vom Deutschen Fußball-Bund wegen des Fehlverhaltens seiner Fans in zwei Fällen mit einer Geldstrafe von 24 000 Euro belegt worden. Wie der DFB am Freitag mitteilte,

Der KFC Uerdingen steigt in die 3. Fußball-Liga auf. Der Zulassungsbeschwerdeausschuss des Deutschen Fußball-Bundes entschied am Montag, dass der ehemalige DFB-Pokalsieger die Lizenz für die Rückkehr

Der Aufstieg des KFC Uerdingen in die 3. Fußball-Liga ist nun auch offiziell bestätigt worden. Das am Sonntag abgebrochene Relegations-Rückspiel zwischen dem SV Waldhof Mannheim und Uerdingen wurde vom

Vorlage David Odonkor, Tor Oliver Neuville: Ex-Nationalspieler David Odonkor hat mit einer standesgemäßen Szene Abschied von der Fußball-Bühne genommen. Zwar erzielte der frühere Dortmunder in seinem

Mit großer Zufriedenheit hat Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen die Nominierung des vorläufigen WM-Kaders durch Bundestrainer Joachim Löw aufgenommen. In Torhüter Bernd Leno, Innenverteidiger Jonathan

WM-Kader-Präsentation im Fußballmuseum

„Die Frauen in Südkorea lieben Marco Reus“

Großer Rummel am Dienstagvormittag in Dortmund: Bundestrainer Joachim Löw hat im Fußballmuseum den vorläufigen Kader der Fußball-Nationalmannschaft für die WM bekanntgegeben. Mehr als 200 Journalisten, Von Jana Klüh

WM-Kader wird im Fußballmuseum Dortmund verkündet

Die Fassade des DFB-Fußballmuseum wird zum riesigen Paninibild

Die deutschen Fußballfans schauen am Dienstag nach Dortmund: Im Fußballmuseum gibt Bundestrainer Joachim Löw ab 12.30 Uhr den vorläufigen WM-Kader bekannt. Drinnen können Fans nicht dabei sein. Aber vor Von Jana Klüh

Die Leverkusener Fußball-Profis Jonathan Tah und Julian Brandt hoffen auf eine Nominierung für die Fußball-WM in Russland und haben sicherheitshalber noch keinen Sommer-Urlaub gebucht. „Egal, wo ich bin,

Bei den vorherigen sieben Welt- oder Europameisterschaften war Lukas Podolski als Spieler der deutschen Fußball-Nationalmannschaft dabei, bei seinem ersten großen Turnier seit 2002 veranstaltet der Weltmeister

Ruhr Nachrichten Fußballmuseum braucht wieder Sponsorengelder

DEW21 soll höheren Betrag für das DFB-Museum rausrücken

Rutscht das Deutsche Fußballmuseum mittelfristig in die roten Zahlen? Die Stadt Dortmund sagt, das sei nicht erkennbar. Gleichzeitig bittet sie aber ihre Sponsoren, eine Schippe draufzulegen und steigt Von Gregor Beushausen

Bundesligist 1. FC Köln muss nach massiven Beleidigungen gegen Torhüter Ron-Robert Zieler vom VfB Stuttgart eine Geldstrafe von 7500 Euro bezahlen. Dieses Urteil gab der Deutsche Fußball-Bund am Dienstag

Eine Sonderausstellung im Deutschen Fußballmuseum zeigt die enge Verbindung zwischen Fußball und dem Ruhrgebiet. Grindel, Rauball und Tönnies sowie die Revier-Legenden Thon, Dietz und Lippens heben die

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes hat ein Ermittlungsverfahren gegen Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl eingeleitet. Dies bestätigte der DFB am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur.

Dem Bundesligisten 1. FC Köln droht nach den Fan-Entgleisungen gegen den Stuttgarter Torwart Ron-Robert Zieler eine Strafe durch den Deutschen Fußball-Bund. Der DFB-Kontrollausschuss leitete am Montag

Der frühere Fußball-Nationalspieler David Odonkor wird ein Abschiedsspiel gegen den deutschen Kader der Heim-WM 2006 absolvieren. Das verriet der 34-Jährige dem Fachmagazin „Reviersport“. Die Partie soll

Was machen eigentlich die Weltmeister von 2014? Lahm und Klose haben ganz aufgehört. Schweinsteiger und Podolski lassen die Karriere im Ausland ausklingen. Die spannende Frage aber lautet: Welche Champions

Zweites Geschäftsjahr beendet

200.000 Besucher kamen 2017 ins Fußballmuseum

Mehr als 200.000 Besucher kamen 2017 ins Deutsche Fußballmuseum in Dortmund. Wie viele davon für den Eintritt zahlten, will die Museumsspitze allerdings nicht sagen. Deutlich gestiegen ist im vergangenen Von Michael Schnitzler

Mehmet Scholl eckt mal wieder an. Auf die provokanten Aussagen über die Talente-Ausbildung und die jungen Trainer-Generationen reagierten die namentlich genannten Domenico Tedesco und Hannes Wolf souverän.

Die Regionalliga-Reform des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) stößt bei vielen Vereins-Vertretern im Westen auf deutliche Kritik. „Dieses ganze Getue ist doch nur noch lächerlich, einfach albern und grenzt

Die Regionalliga-Reform des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) stößt bei vielen Vereins-Vertretern im Westen auf deutliche Kritik. „Dieses ganze Getue ist doch nur noch lächerlich, einfach albern und grenzt

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat angefangen, auf Regionalkonferenzen über die anstehenden Themen des DFB-Bundestags in zweieinhalb Wochen zu informieren. „Allein der Neubau der Akademie hat eine Größenordnung

Der Deutsche Fußball-Bund und die Stadt Mönchengladbach haben ihre Differenzen nach der heftigen Kritik des gescheiterten Spielort-Bewerbers für eine mögliche Heim-EM 2024 ausgeräumt. „Ich freue mich,

Der DFB zieht beim Videobeweis die Notbremse und entbindet Projektleiter Hellmut Krug von seinen Aufgaben. Schiedsrichter-Boss Fröhlich übernimmt und soll die Testphase doch noch zu einem Erfolg machen. Von Von Eric Dobias, dpa

Dietmar Hopp will sich auch im zehnten Bundesliga-Jahr von Hoffenheim einfach nicht an Beleidigungen von Fans gewöhnen, die in ihm einen Verräter der Traditionsclubs sehen.

Hans Schäfer, einer von noch zwei lebenden Weltmeistern von 1954, feiert am Donnerstag seinen 90. Geburtstag. „De Knoll“ (Der Dickkopf), so sein Spitzname, wurde 1957 als Nachfolger von Fritz Walter Kapitän

Fußball-Nationalspieler Marco Reus hat in einem Interview tiefe Einblicke in sein Seelenleben nach dem im Mai erlittenen Kreuzbandriss gewährt. „Als ich in der Halbzeitpause des DFB-Pokalfinals ausgewechselt

Große Enttäuschung beim Bundesligisten Borussia und der Stadt Mönchengladbach: Als einziger der fünf Bewerber aus Nordrhein-Westfalen ist der Borussia-Park vom Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes nicht