Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Das schönste Schlagloch NRWs ist ein Goldfischteich

Schlagloch in Mönchengladbach

Schlaglöcher sind nervig. Vor allem für Autofahrer. Doch in Mönchengladbach gibt es jetzt das wohl schönste Schlagloch in NRW - verwandelt in einen Goldfischteich.

MÖNCHENGLADBACH

12.07.2018
Das schönste Schlagloch NRWs ist ein Goldfischteich

© sachenanguckerin

Schlaglöcher sind für Autofahrer eine echte Plage und ziemlich hässlich - sie können aber auch Kunst sein. Wie das geht, lässt sich aktuell in Mönchengladbach entdecken. In einer Parklücke stolpert man dort über das vielleicht schönste Schlagloch in Nordrhein-Westfalen. Die aufgeplatzte Straße wurde in eine kleine, bunte Teichlandschaft verwandelt: Eine winzige Goldfisch-Figur sitzt in der Mitte, umgeben von Mini-Pflanzen und schillernden Farben.

Hinter der Aktion steht nach eigenen Angaben die Betreiberin eines Instagram-Accounts, die aber anonym bleiben möchte. „Ich habe vor einigen Monaten ein Schlagloch gesehen, das mich total an einen Goldfischteich erinnerte. So kam die Idee“, sagte die 33-Jährige. Für das Loch habe sie klassisches Aquarium-Material benutzt - das Ganze laufe nun unter dem Namen „Projekt Sommerloch“. Sie will nämlich weitermachen - und weitere Schlaglöcher aufhübschen.

dpa

Lesen Sie jetzt