Dax nach Schlussspurt kaum verändert

,

Frankfurt/Main

, 22.02.2018, 18:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der deutsche Leitindex Dax hat sich mit einem Schlussspurt noch fast ins Plus gerettet. Das Börsenbarometer hatte kurz vor Handelsschluss zwischenzeitliche Verluste von 1,5 Prozent komplett wettgemacht und war sogar in die Gewinnzone gedreht, bevor es doch 0,07 Prozent tiefer bei 12 461 Punkten schloss. Der Kurs des Euro legte zu und notierte zuletzt bei 1,2329 US-Dollar.

Schlagworte: