Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Dennis Werner
Redaktion Dortmund
Dennis Werner ist seit 2010 Redakteur bei den Ruhr Nachrichten, wo er zuvor das Volontariat absolviert hatte. Er hat Politikwissenschaften, Germanistik sowie Mittlere und Neuere Geschichte in Köln studiert. In der Redaktion plant er als Editor mit seinen Kollegen die Print-Ausgabe der Ruhr Nachrichten.

Dem Autor folgen:

Ruhr Nachrichten Bodenkunde

Das Geheimnis des „schluffigen“ Dortmunder Bodens

Er wird getreten, bespuckt - manchmal ist er ganz aufgewühlt: Die wenigsten Menschen machen sich Gedanken über den Dortmunder Boden. Er ist einfach da - und doch birgt er viele Geheimnisse. Von Dennis Werner

Am Ende ist es nur eine Blume – und doch ist ihre Anziehungskraft enorm: Weit über 2000 Menschen haben am Samstag bis in die frühen Morgenstunden die Blüte der Titanenwurz im Rombergpark besucht. Stundenlang. Von Dennis Werner

Drei Tage nach einem brutalen Überfall auf eine Joggerin in einem Waldstück nahe der Zillestraße sucht die Polizei mit Hochdruck nach dem Täter. Jetzt hat sie ein Phantombild veröffentlicht. Von Dennis Werner

Ein weißes Pulver ist am Mittwoch in einer Arztpraxis in Schüren entdeckt worden. Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz und räumten die Praxis. Das war nicht der einzige Fall diese Woche. Von Dennis Werner

Intown hat am Dienstag der Stadt seine Pläne für den Dorstfelder Hannibal vorgestellt. Die sind überraschend konkret. Laut Stadt will der Betreiber den Hannibal bis 2020 komplett neu gestalten. Von Dennis Werner

Eine 54-jährige Joggerin ist am Dortmunder Zoo von einem Sexualstraftäter überfallen und gewürgt worden - am helllichten Tag, auf einer beliebten Laufstrecke. Laufgruppen reagieren geschockt. Von Maren Carle, Dennis Werner

Ruhr Nachrichten Gleisbauarbeiten

Wegen dieses Stahldrachens ist die Bahnstrecke zwischen Hamm und Dortmund gesperrt

Die Strecke Dortmund - Hamm gehört mit 600 Zügen am Tag zu den wichtigsten des Landes. Aber derzeit geht dort nichts mehr. Das hat einen gewichtigen Grund, und der wiegt 800 Tonnen. Von Dennis Werner

Mit zwei Löschzügen ist die Feuerwehr am Akazienweg in Dortmund-Wambel angerückt: In der Gaststätte Vinica Nußbaum hatte eine Fritteuse zu brennen begonnen. Zunächst gingen die Helfer von einem größeren Einsatz aus. Von Dennis Werner

Westricher Straße/Westerrmannstraße

Autos stoßen frontal zusammen

Zwei Autos sind am Samstag auf der Kreuzung Westricher Straße/Westermannstraße in Dortmund-Lütgendortmund frontal zusammengestoßen. Eine Anwohnerin hatte den Unfall bemerkt und den Notruf gewählt. Von Dennis Werner

OWIIIA in Richtung Marten

Landrover aus Kurve geschleudert

Das konnte auch nicht mehr die Leitplanke halten: Ein schwerer Landrover ist am frühen Samstagmorgen auf der OWIIIA aus einer Kurve geflogen. An dieser Stelle war dies nicht der erste Unfall. Von Dennis Werner

Reisende von Passau nach Hamburg sind am Donnerstag in Dortmund gestrandet. Der Intercity 2024 konnte nicht weiterfahren, denn dem Zug fehlte aufgrund des Sturmtiefs etwas Entscheidendes. Von Dennis Werner

Festnahme im Hauptbahnhof Dortmund

Schwarzfahrer gibt Tötungsdelikt in Frankfurt zu

Ein Routineeinsatz der Bundespolizei am Dortmunder Hauptbahnhof hat am Donnerstag zu einem unerwarteten Ermittlungserfolg geführt: Ein 18-Jähriger sollte festgehalten werden. Wegen Schwarzfahrens. Dann Von Dennis Werner

Großalarm am Hannibal in Dorstfeld: Wegen einer größeren Menge Rauchs ist die Feuerwehr in der Nacht zu Dienstag zum riesigen Wohnkomplex ausgerückt. Einen Brand fand die Feuerwehr zwar nicht - aber warm Von Dennis Werner

Willkommenskultur in Dortmund

„Das Klima kommt den Nazis zugute“

Es war eine besondere Nacht. Zug um Zug kamen Menschen nach Dortmund, aus Not und Vertreibung, und sie wurden am Bahnhof mit Applaus begrüßt. Die, die damals, September 2015, spontan einsprangen, um zu Von Dennis Werner

Zufahrt Bundesstraße 236

Getränkelaster verliert seine Ladung

Mehrere Getränkekisten hat ein Laster am Freitagvormittag auf dem Zubringer auf die Bundesstraße 236 zwischen Kemminghausen und Derne verloren. Die Fahrbahn in Richtung Dortmund war zeitweise gesperrt. Von Dennis Werner

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Schwanenwall mit vier beteiligten Autos ist eine Person leicht verletzt worden. Während der Bergung der Fahrzeuge war der südliche Wall an dieser Stelle für fast zwei Stunden gesperrt. Von Dennis Werner

Diese Kunst ist vergänglich. Nach einer Dusche ist alles weg. Der nackte Körper ist für Gesine Marwedel die Leinwand. Dabei entstehen fantastische Motive. Beim World Bodypainting-Festival, den Weltmeisterschaften, Von Dennis Werner

Enten und Gänse tummeln sich im Park am Haus Rodenberg. Am Wochenende soll hier mehr los sein: Dann ist Markt im Park, und es gibt Spezialitäten und Dekoartikel zu kaufen, sowie Tiere zu bestaunen. Auch Von Dennis Werner

Plötzlich waren die Schotten dicht: Wegen eines defekten Fahrzeugs im Tunnel Wambel war die Bundesstraße 236 zeitweise in beiden Richtungen gesperrt. Jetzt ist der Tunnel wieder frei, der Stau aufgelöst. Von Dennis Werner

Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Feuer in Körne - 21-Jähriger in Lebensgefahr

Dramatische Szenen haben sich am Sonntagabend beim Brand eines Mehrfamilienhauses an der Halleschen Straße in Körne abgespielt. Die Feuerwehr rettete einen Menschen vom Dach, zwei weitere aus den Fenstern. Von Daniel Müller, Wiebke Karla, Dennis Werner

Auf der Bundesstraße 236 hat es am Sonntagmittag einen Verkehrsunfall gegeben. Der sorgte für eine Verkehrsstörung. Derzeit ist der Hauptfahrstreifen wieder frei. Von Dennis Werner

Es gibt einzelne Entscheidungen, die einem Leben binnen kurzer Zeit eine andere Richtung geben. Für das junge Paar war es in der Nacht zum 13. August die Entscheidung, ein paar Minuten später aufzubrechen, Von Dennis Werner

Mehrere Tausend Grad heiß ist ein Feuer am Donnerstagabend auf der Mülldeponie in Grevel gewesen. Dort gelagerter Metallstaub war in Brand geraten und war mit herkömmlichen Mitteln nicht zu löschen. Von Dennis Werner

Diese Kunst ist vergänglich. Nach einer Dusche ist alles weg. Der nackte Körper ist für Gesine Marwedel die Leinwand. Dabei entstehen fantastische Motive. Beim World Bodypainting-Festival, den Weltmeisterschaften, Von Dennis Werner

Mehrere Tausend Grad heiß ist ein Feuer am Donnerstagabend auf der Mülldeponie in Grevel gewesen. Dort gelagerter Metallstaub war in Brand geraten und war mit herkömmlichen Mitteln nicht zu löschen. Von Dennis Werner

Ihre Konzerte sind derzeit schnell ausverkauft, auch die aktuelle Tour läuft gut. Wegen des großen Erfolges hat die Punkband Broilers zusätzliche Konzerte angekündigt, und eines führt sie nach Dortmund. Von Dennis Werner

Steht Dortmund vor einer Ausweitung der polizeilichen Videoüberwachung? Das würde, sagt eine Sprecherin, ergebnissoffen geprüft - doch die politischen Vorzeichen deuten stark darauf hin. Insbesondere Von Tobias Grossekemper, Dennis Werner

Beim Klettern auf dem Gelände der Kokerei Hansa ist am Montagabend ein zwölfjähriger Junge abgestürzt. Er verletzte sich schwer. Zeitweise schwebte er in Lebensgefahr, befindet sich aber auf dem Weg der Besserung. Von Tobias Grossekemper, Dennis Werner

Die "Ehe für alle" kommt: Der Bundestag beschloss am Freitag in Berlin mit einer deutlichen Mehrheit die Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare. Wie haben Dortmunds Abgeordnete abgestimmt? Diese Übersicht zeigt es. Von Dennis Werner

Ein Hubschrauber ist in der Nacht zu Freitag über Brackel und Wambel gekreist. Gesucht wurde eine Frau. Ein Krankenhaus hatte sie als vermisst gemeldet. Von Dennis Werner