Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Deutsche Teams bei olympischen Fußball-Turnieren

Prag (dpa) Die olympischen Turniere waren für den Deutschen Fußball-Bund (DFB) alles andere als eine Erfolgsgeschichte. An 14 der bisher 23 Turniere nahmen deutsche beziehungsweise bundesdeutsche Mannschaften nicht teil oder scheiterten in der Qualifikation.

Deutsche Teams bei olympischen Fußball-Turnieren

Jürgen Klinsmann (M) posiert 1988 in Seoul mit Roland Grahammer (l) und Gerhard Kleppinger. Foto: Roland Witschel

Die erste Medaille 1964 wurde von einer deutschen Olympia-Mannschaft gewonnen, die eine DDR-Auswahl war. Diese hatte eine bundesdeutsche Auswahl in der Qualifikation bezwungen. Beim bisher letzten olympischen Turnier mit bundesdeutscher Beteiligung erreichte das Team von DFB-Trainer Hannes Löhr 1988 in Seoul das Halbfinale und scheiterte dort im Elfmeterschießen an Brasilien. Das Spiel um Platz drei gewann Deutschland durch Tore von Jürgen Klinsmann, Gerhard Kleppinger und Christian Schreier 3:0 gegen Italien und holte Bronze.

Den größten Triumph feierte die ehemalige DDR mit dem Olympiasieg in Montreal 1976.

Die deutsche Olympia-Bilanz:

*Die Medaille wurde von einer deutschen Olympia-Auswahl errungen. Es handelte sich streng genommen um eine DDR-Auswahl, weil diese eine bundesdeutsche Auswahl in einer Qualifikation ausgeschaltet hatte.

Olympische Fußball-Turniere

Olympische Fußball-Turniere der Männer

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Nationalmannschaft

Rippenverletzung: Kroos fehlt DFB-Elf gegen Aserbaidschan

Belfast (dpa) Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss in der abschließenden Partie der WM-Qualifikation am Sonntag gegen Aserbaidschan auf Mittelfeldspieler Toni Kroos verzichten.mehr...

Nationalmannschaft

U21 ohne Amiri und Öztunali gegen Aserbaidschan

Cottbus (dpa) Die deutsche U21-Nationalmannschaft muss im anstehenden EM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan auf die Europameister Nadiem Amiri und Levin Öztunali verzichten.mehr...

Nationalmannschaft

Klinsmann: WM-Gewinn 2018 "sehr schwer"

Frankfurt/Main (dpa) Der frühere Bundestrainer Jürgen Klinsmann rechnet nicht mit einer erfolgreichen Titelverteidigung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM 2018 in Russland.mehr...

Nationalmannschaft

50 000 Euro für jeden Confed-Cup-Sieger

St. Petersburg (dpa) Die 21 deutschen Confed-Cup-Sieger haben sich in Russland neben dem sportlichen Ruhm auch ein schönes Urlaubsgeld verdient. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) honoriert den Turniersieg mit 50 000 Euro pro Mann.mehr...