Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Die EM-Orakel der Region

Sieg oder Niederlage sind manchmal nur einen Futtertrog voneinander entfernt - zumindest bei den EM-Orakeln in der Region. Hier sehen Sie, welches Tier tatsächlich den sechsten Sinn für Fußball hat.
08.06.2012
/
Zielsicher hat sich das Dortmunder Orakel Walter den deutschen Fußball ausgesucht. Sein Tipp lautet also: Deutchland gewinnt gegen die Niederlande!© Foto: Dieter Menne
Der Gelbbrust-Ara Nico, der auf der Minigolfanlage "Ardeyer Golfhütte" lebt, ist das EM-Orakel der Lokalredaktion Witten. Für das Spiel Deutschland gegen Niederlande sagt der 67-jährige Papagei einen Sieg für die deutsche Mannschaft voraus. Besitzer Jürgen Treiber, bei dem Nico mittlerweile seit 25 Jahren lebt, freut sich über die neue Aufgabe seines Vogels und drückt dem deutschen Team ebenfalls die Daumen.
Orakel-Schwein Rocky aus dem Bochumer Tierpark freut sich schon seit Tagen auf seinen Einsatz. Immherin hat er beim letzten Mal richtig getippt: Deutschland hat gewonnen. Der Erfolg ist ihm noch nicht zu Kopf gestiegen, Rocky ist auf dem Boden geblieben. Souverän und konzentriert tippte Rocky deshalb auch das heutige Spiel Deutschland gegen Holland und hat sich wieder klar entschieden: Deutschland gewinnt.© Foto: Stefanie Platthaus
Anton kennt sich aus mit Bällen. Der fünfjährige Labradorrüde aus Greven ist begeisterter Sportler und spielt besonders gerne mit Tennisbällen. Damit ist der Hund von Sekretärin Ariane Ottenjann natürlich prädestiniert, den EM-Schlager Deutschland gegen die Niederlande zu tippen. Brav nimmt Anton vor den beiden Schälchen Platz. Es duftet köstlich nach Fleisch - es ist Pferdefleisch -, dennoch wartet er wohlerzogen auf das Kommando. Anton mustert die Näpfe. Und entscheidet sich schnell. Zielgerichtet steuert er auf Deutschland zu, taucht genüsslich die Schnauze ein und kaut. Perfekt! Da darf er anschließend gerne auch noch die Niederlande verspeisen. Der zweite Platz ist eben trotzdem der Verliererplatz.
Das Castrop-Rauxeler Orakel Fairkel Uli tippt wieder auf Deutschland. © Foto Fritsch
Beim ersten Spiel hat Zwergesel Kira aus dem Allwetterzoo Münster richtig auf Deutschland getippt. Beim Klassiker Niederlande gegen Deutschland hat sich der junge Esel eindeutig für Oranje entschieden.© Foto: Heiner Witte
Nico ist schon 67 Jahre alt. Da ist er weise genug, um zu orakeln. Der Wittener Papagei setzt auf einen Sieg der DFB-Elf gegen den Gegner aus Portugal. © dpa
Schwein, EM-Orakel und Fotomodell in einem: Rocky. Rocky aus dem Bochumer Tierpark tippt für das erste Spiel ebenfalls auf einen Sieg der DFB-Mannschaft. © Dominik Möller
Stute Corda schmeckt der deutsche Apfel. Zum deutschen EM-Auftaktspiel gegen Portugal entscheidet sich Corda, neunjährige Reitstute aus Greven, für den grünen Apfel aus der Hand, die die Deutschland-Fahne trägt. © Claudia Ix
Zwergesel Kira aus dem Allwetter Zoo Münster schnuppert erst an Portugal entscheidet sich dann aber für das Futter mit dem Deutschlandfähnchen.© MünsterView/Witte
Das Castrop-Rauxeler Minischwein Uli sagt einen Sieg für Deutschland im Spiel gegen Portugal voraus. © Michael Fritsch