Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Dieselfahrverbot

Dieselfahrverbot

Eigentlich sollte am 15. November über Dieselfahrverbote in Dortmund verhandelt werden. Doch jetzt hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen den Prozesstermin überraschend abgesagt. Von Jörn Hartwich

Ruhr Nachrichten Masterplan Mobilität

E-Taxis, LKW-Routen und mehr Fahrradständer sollen Dieselfahrverbot in Dortmund verhindern

Dortmund möchte Dieselfahrverbote verhindern und gleichzeitig Vorreiter und Modellstadt für eine Mobilität ohne Luftbelastung werden. Dazu hält die Stadt auch kurzfristige Maßnahmen bereit. Von Gaby Kolle

Ruhr Nachrichten „Stop & Go“

Dasa-Ausstellung zum Thema Mobilität: Mal eben schnell die Welt retten

Schafft Dortmund die Verkehrswende nur im Schneckentempo? Mit einer neuen Ausstellung will uns die Deutsche Arbeitsweltausstellung für moderne Mobilität Beine machen. Das macht Spaß. Von Peter Bandermann

Die Gefahr eines Dieselfahrverbotes rückt auch für Dortmund näher. Die Klage der Deutschen Umwelthilfe wird am 15. November vor dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen verhandelt. Von Gaby Kolle