Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Café Solo öffnet erst im Frühjahr

14.11.2007

Dorsten "Dreams on Ice" hat auch der Betreiber des "Café Solo" geträumt, der am neuen Standort Dorsten gern noch vor Weihnachten im früheren Hotelgebäude Koop am Marktplatz Eröffnung feiern wollte.

Dabei war jedoch der Wunsch Vater des Gedankens: "Diese umfangreichen Umbauarbeiten sind in derart kurzer Zeit unmöglich zu schaffen", teilte dazu auf Anfrage das Architekturbüro Stefan Risthaus mit. "Die Eröffnung kann erst 2008 erfolgen, und zwar frühestens im März."

Außerdem habe zunächst nur eine Abrissgenehmigung vorgelegen, die eigentliche Baugenehmigung der Stadt für die Neugestaltung der Räume ging den Architekten erst am Samstag zu. kdk

Lesen Sie jetzt