Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Der Vogelflüsterer kommt

LEMBECK Schon das Erscheinungsbild von Franz Schnurbusch lässt keine Zweifel: Der 70-jährige Düsseldorfer mit der Frisur eines Albert Einsteins und dem Bart Karl Marxs muss die Sprache der Tiere sprechen.

26.08.2008
Der Vogelflüsterer kommt

<p>Vogelflüsterer Franz Schnurbusch bei der "Arbeit". Veranstalter</p>

Der Adler nuckelt mit seinem mächtigen Schnabel vertraulich an Schnurbuschs Haaren, obwohl seine Klauen ohne Probleme mit einem Schlag ein beliebiges Körperteil des Vogelflüsterers mit auf eine lange Reise nehmen könnten. "Langjährige Arbeit mit meinen Vögeln haben eine Vertrauensbasis geschaffen, die mich ganz nahe an die Seele der Tiere lässt."

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt