Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dorsten bekommt einen Sonderstempel

Zur Local Heroes-Woche

Wer künftig seiner Post einen besonderen Stempel aufdrücken will, der kann das jetzt mit einem Dorstener Motiv tun. Die Deutsche Post gibt anlässlich der Local Heroes-Woche der Stadt einen Briefmarkenstempel heraus.

DORSTEN

von Von Michael Klein

, 31.08.2010
Dorsten bekommt einen Sonderstempel

Der Dorsten-Sonderstempel.

In der Woche vom 5. September bis zum 11. September des Kulturhauptstadtjahres Ruhr.2010 dreht sich in Dorsten alles um die „lokalen Helden“. Und ein lokaler Held spiegelt sich auch in dem Dorstener Sonderstempel wider. Denn neben der so genannten „Hero-Krone“ ist die Silhouette von Schloss Lembeck als Motiv zu sehen. Da hat das Schloss ja künftig als Dorstener Wahrzeichen seinen Stempel weg.

Philatelie-Liebhaber erhalten den Dorstener Sonderstempel ab 5. September für einen Monat bei der Deutschen Post, Sonderstempelstelle, Niederlassung Brief, in 53253 Bonn, Telefon: (0228) 962 14 330. Einfach einen Umschlag mit den bereits adressierten und frankierten Briefen hinschicken, die dann von der Behörde gestempelt und an die Adressaten geschickt wird. Man kann sich aber auch Briefe mit Dorsten-Stempel an sich zurückschicken lassen.

Lesen Sie jetzt