Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fahrrad gestohlen

SCHERMBECK Am Sonntag stahl ein Mann das Fahrrad einer jungen Schermbeckerin. Gegen 9.50 Uhr stellte die junge Frau ihr Fahrrad unverschlossen an der Mittelstraße ab. Wenig später kam ihr ein unbekannter Mann auf ihrem Fahrrad entgegen, der die Mittelstraße in Richtung Erler Straße befuhr.

04.08.2008

Der 15-Jährigen gelang es zunächst, dem Unbekannten zu folgen und das Fahrrad am Gepäckträger festzuhalten. Daraufhin holte der Mann aus und schlug der Schermbeckerin auf den Oberarm, so dass sie den Gepäckträger losließ.

Der flüchtige Täter wird wie folgt beschrieben: 18 bis 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß, vermutlich Südländer, bekleidet mit einer dunkelgrünen Schirmmütze der Marke H&M, einer schwarzen Kapuzenjacke und einer dunklen Jeans. Bei dem entwendeten Fahrrad handelt es sich um ein rot-schwarzes Jungen-Tourenfahrrad mit 28-Zoll-Reifen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: (02858) 9 18 100.