Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußball-Fans feierten Sieg mit Autokorso

Schicken Sie Bilder!

Den Sieg gegen die Niederlande haben Fußball-Fans in der Dorstener Innenstadt mit einem Autokorso gefeiert. Wie haben Sie den spannenden Abend erlebt? Schicken Sie uns Bilder! [mit Formular]

DORSTEN

13.06.2012
Fußball-Fans feierten Sieg mit Autokorso

Fußball-Fans aus Dorsten feierten den Sieg gegen die Nederlande mit einem Autokorso.

Trotz der späten Uhrzeit fuhren am Mittwochabend dutzende Fans mit ihren Autos laut hupend, jubelnd und Flagge zeigend durch die Straßen. Ihre Freude über den Sieg brachten aber nicht nur die Fahrer so zum Ausdruck, auch Mitfahrer lehnten sich aus den Fenstern und schwenkten ihre Fahnen. Viele Autos waren mit Fanartikel dekoriert. Auch zu Fuß und auf dem Rad zogen die Fans durch die Straßen und sangen um die Wette. Schon beim ersten Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Portugal gab es mehrere kleinere und größere Public-Viewing-Veranstaltungen in Dorsten und Umgebung. Auch diesmal schauten sich Reporter der Dorstener Zeitung wieder bei den Fans vor Ort um, aber: Wir konnten leider nicht überall sein. Deshalb unsere Bitte: Schicken Sie uns ein Foto von Ihnen und Ihren Freunden oder Gästen, das Sie während des Spiels, davor oder danach gemacht haben. Damit jeder erfährt, wie toll die Stimmung beim 2:1-Erfolg gegen die Niederlande bei Ihnen war.

Lesen Sie jetzt