Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hochwertige Felgen an Audis abmontiert und gestohlen

Autohaus Köpper

Böse Überraschung für Mitarbeiter des Autohauses Köpper am Montagmorgen: Über Nacht hatten dreiste Diebe auf dem eingezäunten Gelände an der Borkener Straße in Holsterhausen die Felgen hochwertiger Audi-Fahrzeuge abmontiert und gestohlen. Offenbar bedienten sich die Diebe dann noch im Reifenhandel Richter an der Dülmener Straße, um Rad und Felgen komplett zu haben.

DORSTEN

von Von Guido Bludau

, 25.06.2012
Hochwertige Felgen an Audis abmontiert und gestohlen

Dreist gingen Unbekannte auf dem Gelände von Köpper zu Werke: Sie montierten teure Felgen an ebenso teuren Audis ab und ließen sie mitgehen.

Eine böse Überraschung machten die Mitarbeiter des Autohauses Köpper am Montagmorgen, als sie ihren Arbeitsplatz in Augenschein nahmen. Über Nacht haben sich dreiste Diebe auf dem eingezäunten Gelände an der Borkener Strasse im Ortsteil Holsterhausen ausgelassen. An ausgesuchten hochwertigen Audi Fahrzeugen wurden die Felgen demontiert und geklaut. Als Hilfsmittel bedienten sich, die bislang unbekannten Diebe, an Pflastersteinen, die sie einfach aus dem Parkplatz entnahmen. An mindestens vier Fahrzeugen fehlen die Felgen. Bei einem Pkw scheiterten die nächtlichen Besucher an den Felgenschlösser. Die Polizei ist eingeschaltet und die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen. Der Sachschaden ist erheblich.

Lesen Sie jetzt