Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Im Wasser macht Lernen Spaß

Schwimmkurse im Hallenbad

43 Jungen und Mädchen beteiligten sich in den Sommerferien an Schwimmkursen der Schwimmabteilung des SV Schermbeck im Hallenbad. Zum vierten Mal übernahm der pensionierte Schwimmmeister Heinz Pawlik die Betreuung der Kinder.

SCHERMBECK

von Von Helmut Scheffler

, 20.08.2010
Im Wasser macht Lernen Spaß

Zum vierten Mal übernahm der pensionierte Schwimmmeister Heinz Pawlik die Betreuung der Kinder.

 In jeweils 45 Minuten standen die Techniken des Brust- und Rückenschwimmens ebenso auf dem Programm wie Streckentauchen, Tieftauchen, Springen vom Beckenrand oder vom Startblock. Entsprechend groß war der Erfolg. Fast alle Kinder konnten danach schwimmen.

„In den letzten Jahren ist der erschreckende Trend zu erkennen, dass immer weniger Kinder schwimmen können“, stellt Pawlik fest. Mehrere Studien hätten gezeigt, dass es mittlerweile schon 30 Prozent Nichtschwimmer in der Altersgruppe bis 14 Jahre gebe. Auch in den Herbstferien werden wieder Kurse für Nichtschwimmer der vierten bis sechsten Jahrgänge angeboten.