Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Live-Musik auf der Dimker Allee

WULFEN Mit neuen Ideen präsentierte sich das jährliche Sommerfest des Bürgertreffs Barkenberg. Erstmalig hallte Live-Musik durch die Staßen rund um die Dimker Allee.

von Von Ralf Pieper

, 25.08.2008
Live-Musik auf der Dimker Allee

Live-Musik gab es auf der Dimker Allee, hier Georg "Alf" Mathioudakis von "3 D"..

Die Dorstener Band 3 D spielte Rock-Songs für die zahlreichen Besucher des mittlerweile elften Sommerfestes in Wulfen-Barkenberg. Der Bürgertreff organisierte ein abwechslungsreiches Programm mit Spielen, Bastelaktionen und Ponyreiten für die Kinder.

Kalinka, ein Chor aus im Stadtteil lebenden Russland-Deutschen, präsentierte russische Volkslieder und die Bauchtanzgruppe vom Rottmannshof ließ die Hüften kreisen. Für die Barkenberger ist das Sommerfest jedes Jahr wieder ein Highlight. Verschiedene Nationalitäten, Jung und Alt, plaudern, lachen und genießen bei Kaffee, Kuchen und russischen Spezialitäten das bunte Programm.

Lesen Sie jetzt