Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Polizeieinsatz nach Diebstahl im Getränkemarkt

In Wulfen

Zunächst war von einem Raubüberfall die Rede, doch inzwischen ist klar, dass es sich "nur" um einen Diebstahl in einem Getränkemarkt handelt. Dabei gingen die Täter aber ganz schön gerissen zu Werke.

WULFEN

von Von Guido VBludau

, 26.08.2010
Polizeieinsatz nach Diebstahl im Getränkemarkt

Der Rewe-Getränkemarkt in Wulfen war Ziel eines dreisten Diebespaares.

Gegen 15 Uhr war ein Pärchen an der Kasse des Rewe-Marktes an der Hervester Straße aufgetaucht. Die Frau lenkte nach Angaben der Polizei die Angestellte ab, der Mann brach die Kasse auf und schnappte sich das Geld. Dann ergriff das dreiste Duo die Flucht, konnte offenbar mit einem Auto entkommen. Die Angestellte blieb unverletzt, erlitt aber einen Schock. Die Polizei hat sofort eine Fahndung nach dem Pärchen eingeleitet, weil es offenbar eine gute Beschreibung auch des Fluchtwagens gab. Bis zum Abend blieb die Suche aber erfolglos. Die Kripo hat im Getränkemarkt Spuren gesichert.

Lesen Sie jetzt