Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Prima Stimmung beim Pfarrfest in Lembeck

Menschenkicker-Turnier

Der "gute Draht nach oben" bescherte den Lembeckern ein traumhaftes Pfarrfest. Das Wetter war bestens, folglich auch die Stimmung.

LEMBECK

von Von Guido Bludau

, 23.08.2010

Mit einem Familiengottesdienst begann das Pfarrfest am Sonntagmorgen. Im Anschluss waren die zahlreichen Gäste bei herrlichem Wetter zum Frühschoppen mit musikalischer Untermalung der Blaskapelle Harmonie und des Spielmannszuges eingeladen. Wie in jedem Jahr gab es auf dem Gelände des Pfarrheims und des benachbarten Kindergartens zahlreiche Stände für Jung und Alt. Ein buntes Programm garantierte den ganzen Tag über Spiel und Spaß besonders bei den Kindern. Eine Tombola mit 1000 Preisen unterschiedlichster Art sorgte bei den Loskäufern für Spannung. So mancher Gewinner war dann daran zu erkennen, dass er seinen Preis den Rest des Tages mit sich herumtrug. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt worden. Zahlreiche Speisen, von Reibekuchen bis zum Pudding, verströmten ihre Gerüche. Die Lembecker Frauen stellten ihre Backkünste im Dorfcafé unter Beweis.   Als Höhepunkt des diesjährigen Pfarrfestes gab es ein Menschenkicker-Turnier. Acht Mannschaften durchlebten noch einmal das WM-Fieber. Auch das Publikum spielte gut mit und umjubelte jedes Tor. Sieger des hart umkämpften Turniers wurde die Mannschaft "Die Guten und Ron". 

Lesen Sie jetzt