Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Rollerfahrer schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Rettungshubschrauber

SCHERMBECK Schwerer Unfall auf dem Buschhausener Weg: Dort ist am Mittwochnachmittag ein 15-jähriger Rollerfahrer aus Bottrop schwer verunglückt. Rettungshubschrauber Christoph 9 flog den jungen Mann nach Duisburg.

04.08.2010

Dort wird er wegen seiner lebensgefährlichen Kopfverletzungen behandelt. Der Unfall hatte sich auf dem Buschhausener Weg Höhe Witte Berge ereignet. Der 61-jährige Dorstener Autofahrer hatte die Vorfahrt des Rollerfahres missachtet.