Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schwerer Unfall auf der B58

Bundesstraße in beide Richtungen gesperrt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montag gegen 13.30 Uhr auf der Bundessstraße 58 in Wulfen.

Wulfen

28.05.2018
Schwerer Unfall auf der B58

Eine 80-jährige Dorstenerin wollte mit ihrem Auto von der Straße „Im Hundel“ auf die Bundesstraße abbiegen, als es zu einer Kollision mit einem Lkw kam. Die Dorstenerin wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Die Bundesstraße ist aktuell in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Nach dem Unfall war die B 58 gesperrt.
Lesen Sie jetzt