Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

So agieren Unternehmen erfolgreich im Internet

Lokalwerber-Programm gestartet

Wer als Unternehmer erfolgreich sein will, muss auch im Internet präsent und gut erreichbar sein. Dabei hilft das neue Lokalwerber-Programm der Dorstener Zeitung. Und es kann noch mehr.

Dorsten

, 28.11.2014
So agieren Unternehmen erfolgreich im Internet

Sie gaben den Startschuss für das Lokalwerber-Programm der Dorstener Zeitung (v.l.): Madlen Scholz und Sebastian Schipper von der Agentur »Redtree«, Anzeigenverkaufsleiter Berthold Garver-Föcker, Teamleiter Torsten Greven und Verlagsleiter Christoph Winck.

Im Alten Rathaus in Dorsten wurde am 25. November 2014 das Programm mehr als 50 interessierten Anzeigenkunden vorgestellt. „Als modernes Medienhaus sind wir Servicepartner für kleine und mittelständische Unternehmen“, erklärte Torsten Greven, Leiter Lokalwerber-Programm in Dorsten.  Bei den

wurde Wert darauf gelegt, dass der Leistungsumfang transparent und leicht verständlich ist.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Startschuss für das Lokalwerber-Programm

Im Alten Rathaus in Dorsten wurde das Lokalwerber-Programm am 25. November 2014 mehr als 50 interessierten Anzeigenkunden der Dorstener Zeitung vorgestellt.
27.11.2014
/
Sie gaben den Startschuss für das Lokalwerber-Programm der Dorstener Zeitung (v.l.): Madlen Scholz und Sebastian Schipper von der Agentur »Redtree«, Anzeigenverkaufsleiter Berthold Garver-Föcker, Teamleiter Torsten Greven und Verlagsleiter Christoph Winck.© Foto: Ralf Pieper
Mehr als 50 Unternehmer aus der Region kamen zum Startschuss für das Lokalwerber-Programm der Dorstener Zeitung.© Foto: Ralf Pieper
Auch das Internet muss für den umfassenden Unternehmenserfolg genutzt werden.© Foto: Ralf Pieper
Sebastian Schipper (RedTree) erläuterte den Unternehmern ihre digitalen Chancen.© Foto: Ralf Pieper
Aufmerksam verfolgten die Zuhörer die Vorträge.© Foto: Ralf Pieper
Das Internet bietet Unternehmern viele Möglichkeiten.© Foto: Ralf Pieper
OLYMPUS DIGITAL CAMERA© Foto: Ralf Pieper
Torsten Greven ist Leiter des Lokalwerber-Programms der Dorstener Zeitung.© Foto: Ralf Pieper
Vor dem digitalen Zeitalter muss niemandem bange sein.© Foto: Ralf Pieper
Die Dorstener Zeitung verloste unter allen Teilnehmern ein iPad.© Foto: Ralf Pieper
Friedrich Cosanne aus Lembeck war der glückliche Gewinner. Berthold Garver-Föcker, Anzeigenverkaufsleiter der Dorstener Zeitung gratulierte.© Foto: Ralf Pieper
Nach den Vorträgen blieb Zeit zum entspannten Plaudern und Diskutieren.© Foto: Ralf Pieper
Nach den Vorträgen blieb Zeit zum entspannten Plaudern und Diskutieren.© Foto: Ralf Pieper
Nach den Vorträgen blieb Zeit zum entspannten Plaudern und Diskutieren.© Foto: Ralf Pieper
OLYMPUS DIGITAL CAMERA© Foto: Ralf Pieper
Schlagworte Dorsten

Zielführende Lösungen werden schnell umgesetzt und der Erfolg wird messbar. „Online- Marketing bietet lokalen Unternehmen vielfältige Chancen, um Kunden anzusprechen und an sich zu binden. Gerade im lokalen Umfeld mit hohem Wettbewerb ist Onlinewerbung ein erfolgreiches Mittel, um sich gegenüber der Konkurrenz abzuheben“, meint Berthold Garver-Föcker, Anzeigenverkaufsleiter der Dorstener Zeitung. Das Programm kombiniert mehr als 100 Jahre lokale Erfahrung der Dorstener Zeitung mit dem intelligenten Einsatz von neuen Technologien.

Welche Chancen das Internet Unternehmen und Werbegemeinschaften mittlerweile bietet, hatte Sebastian Schipper zuvor eindrucksvoll erläutert. Schipper ist Geschäftsführer von „RedTree“. Das

ist Partner des Medienhauses Lensing, zu dem auch die Dorstener Zeitung gehört. Es beschäftigt sich seit 1999 erfolgreich mit digitaler Werbung, ist Google-zertifiziert und Kooperationspartner von Facebook.Schipper machte deutlich, welche Bedeutung Online-Handel inzwischen hat. Eine wichtige Rolle spielen dabei die sozialen Netzwerke wie Facebook, Linkedin oder Twitter. Für Schipper ist es unerlässlich, dass sich Unternehmen „ihren guten Namen in den wichtigsten Netzwerken sichern“.

Sie sind Gewerbetreibender, eine Werbegemeinschaft oder Marketingmitarbeiter und möchten mehr erfahren über das Lokalwerber Programm der Dorstener Zeitung? Dann schicken Sie uns eine Nachricht per  oder rufen Sie uns an unter Tel. (02362) 9277-65.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt