Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Teilnehmer für Elefantenbootrennen gesucht

DORSTEN Mit tollen Aktionen auf und am Wasser lädt das Kanalufer-Fest am Samstag und Sonntag, 23. und 24. August, an die Uferpromenade ein. Die Dorstener Zeitung präsentiert das Spektakel.

01.08.2008
Teilnehmer für Elefantenbootrennen gesucht

Ein feuchtfröhlicher Spaß: Das Elefantenbootrennen, hier mit dem Team des Dorstener Krankenhauses an Bord.

Bravourös schlugen sich vor zwei Jahren Ärzte und Krankenschwestern bei ihrem beispielhaften Einsatz auf dem Kanal. Im letzten Jahr saßen im Boot aus Gahlen-Besten die besten Paddler. Jetzt werden wieder Paddel-Teams gesucht, die ihre Kräfte messen. Vom Lippetor-Center bis zur neuen Hanse-Marina gibt es auf der Uferpromenade viel zu entdecken. Aber auch auf dem Wasser wird jede Menge Sport und Spaß geboten. Von Wasserski bis hin zum Aquaskipper, von Tauchvorführungen bis hin zur Bootsparade… auch ein Lampionkorse mit unzähligen Schiffen bei Anbruch der Dunkelheit steht auf dem Programm und verspricht ein faszinierendes Erlebnis.

Im Mittelpunkt steht natürlich das Elefantenbootrennen, bei dem Dorstener Mannschaften an den Start gehen und um Preise und Pokale kämpfen. Die Startgebühr pro Mannschaft (acht Personen) beträgt in diesem Jahr nur 10 Euro – und zu gewinnen gibt es auch etwas: Auf die Siegermannschaft wartet ein tolles Buffet vom Catering Event Service Finke. Den Steuermann für die Elefantenboote stellen auch in diesem Jahr die Kanufreunde Dorsten – es haben also auch echte Laien-Mannschaften eine gute Chance auf den ersten Platz. Die Rennen werden am Sonntag ab 13 Uhr ausgetragen. Das Finale gegen 17 Uhr erwartet.  Anmeldungen für das Elefantenbootrennen: interevent, (0 23 62) 60 74 10 (Anke Neumann), oder: info@interevent-gmbh.de

Lesen Sie jetzt