Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wieder weniger Arbeitslose

DORSTEN Nach dem Anstieg der Arbeitslosigkeit im Juli ist die ferienbedingte Flaute beendet. Die Arbeitslosigkeit sinkt wieder

28.08.2008

Im August waren in Dorsten 3736 Menschen arbeitslos gemeldet, die Arbeitslosenquote unverändert 9,4 %. Im Vergleich zum August letzten Jahres waren 317 Dorstener weniger arbeitslos. „Dass der Rückgang der Arbeitslosigkeit nicht höher ausgefallen ist, liegt daran, dass auch der August noch Ferienmonat war“, sagt Agenturleiterin Maria Wilkes. „Ich erwarte aber für den nächsten Monat ein besseres Ergebnis.“ Nach der Urlaubspause suchen die Unternehmen gut ausgebildete und erfahrene Fachkräfte.   Die nächste Welle der Ausbildungen beginnt im September. „Insofern ist auch bei den arbeitslos gemeldeten Jüngeren unter 25 Jahren ein Rückgang zu erwarten.“

Lesen Sie jetzt