Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Dortmund bei Nacht

Die schönsten Fotos von Dortmund bei Nacht.
29.06.2018
/
Blick nach Süden auf den Hauptbahnhof. Im Vordergrund sind die hell erleuchteten Bahnsteige und Gleisanlagen sowie rechts das Hardenberg-Hochhaus zu sehen. In der Bildmitte liegt das Fußballmuseum und der Bahnhofsvorplatz, von dem aus die Katharinenstraße zur Petrikirche führt. Die Bildmitte durchziehen von links nach rechts die Kampstraße und der Westenhellweg.© Tobias Klostermann
Blick nach Süden über das Kreuzviertel auf die Westfalenhallen und das BVB-Stadion. Wie orangefarbene Adern verlaufen die Hauptstraßen im Licht der Laternen durch das Stadtgebiet: Vom Vordergrund in die Bildmitte die Lindemannstraße, in der Bildmitte von links nach rechts der Rheinlanddamm und hinten links die Ardeystraße.© Tobias Klostermann
Blick nach Süden auf das Klinikviertel. Im Vordergrund ist das Dortmunder U, der Hohe Wall und die Rheinische Straße zu sehen. Am Rechten Bildrand verläuft nach Süden die Möllerstraße. In der Bildmitte links sind die Liebfrauenkirche und das St.-Johannes-Hospital erkennbar, oben links sind die Städtischen Kliniken und die Hohe Straße zu sehen.© Tobias Klostermann
Blick nach Süden auf den Hauptbahnhof. Im Vordergrund sind die hell erleuchteten Bahnsteige und Gleisanlagen sowie rechts das Hardenberg-Hochhaus zu sehen. In der Bildmitte liegt das Fußballmuseum und der Bahnhofsvorplatz, von dem aus die Katharinenstraße zur Petrikirche führt. Die Bildmitte durchziehen von links nach rechts die Kampstraße und der Westenhellweg.© Tobias Klostermann
Blick nach Südwesten auf den Borsigplatz, der mit seinen hellen Ausfallstraßen wie ein Stern in der Nacht wirkt: Links die Brackeler Straße, vorne links die Wambeler Straße, vorne rechts die Oesterholzstraße, rechts die Borsigstraße und oben rechts die Oestermärsch.© Tobias Klostermann
Blick nach Süden auf Dormund-Wickede. In der Bildmitte links befindet sich das Gewerbegebiet an der Zeche-Norm-Straße, in der Bildmitte rechts ist unterhalb des Flughafens die Siedlung an der Steinbrinkstraße zu sehen. Der Wickeder und Asselner Hellweg zieht sich mittig von links nach rechts durch das Bild. Im Hintergrund ist der hell erleuchtete Flughafen zu sehen, dahinter Holzwickede.© Tobias Klostermann
Blick nach Südosten über den Hauptbahnhof auf die Dortmunder Innenstadt. Im Vordergrund ist das Fußballmuseum, das Hardenberg-Hochhaus und rechts das Dortmunder U zu sehen. Die Bildmitte durchziehen von links oben nach rechts der Westenhellweg und die Kampstraße mit Reinoldi- und Petrikirche.© Tobias Klostermann
Blick aus dem Ballonkorb fast senkrecht nach unten auf das Autobahnkreuz Dortmund-Hafen, das nur durch die Scheinwerfer der Autos in den Fahrspuren sichtbar ist.© Tobias Klostermann