Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Abo-Falle - Dortmunder Anwalts-Kanzlei dreht den Spieß um

Klage gegen Auskunftportal

Die eigene Abofalle könnte für ein dubioses Gewerbeauskunftportal zum Bumerang werden. Der Dortmunder Rechtsanwalt Dr. Mirko Möller hat beim Kleingedruckten kurzerhand den Spieß umgedreht.

DORTMUND

von Von Bettina Kiwitt

, 01.06.2012
Abo-Falle - Dortmunder Anwalts-Kanzlei dreht den Spieß um

Rechtsanwalt Dr. Mirko Möller freut sich sichtlich auf den Prozess gegen die GWA, deren dubioses Anschreiben er hier mit der von ihm bereits geänderten Textpassage präsentiert.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt