Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ameisenbären sind zu dick und müssen abspecken, aber haben keine Lust auf das Diätfutter

rnZoo Dortmund

Die Ameisenbären im Zoo Dortmund sind größer als in freier Wildbahn. Ihr Futter ist zu nahrhaft. Nun wird der Speiseplan umgestellt. Sie kommen auf Zucker-Entzug. Da herrscht miese Laune.

Dortmund

, 24.11.2018

Jeden Tag rührt Johanna Steinecker, Tierärztin im Dortmunder Zoo, für sechs Ameisenbären aufwendig eine graubraune Pampe an. Doch trotz ihrer Mühe - den Supernasen will das Futter nicht so recht schmecken. Sie stochern mit dem Rüssel im Metallnapf herum.

Jetzt 7 Tage kostenfrei testen!

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt