Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Auto brannte in einer Tiefgarage

Londoner Bogen

Dichte Rauchwolken aus der Tiefgarage: Am späten Dienstagabend ist ein Auto in einer Tiefgarage am Londoner Bogen in Schüren abgebrannt. Der Einsatz war für die Feuerwehr kompliziert.

SCHÜREN

06.06.2012
Auto brannte in einer Tiefgarage

Dichter Rauch drang aus der Tiefgarage am Londoner Bogen

Gegen 22 Uhr war die Feuerwehr zu der Tiefgarage auf der Stadtkrone Ost gerufen worden. In der 400 Quadratmeter großen Tiefgarage brannte ein Auto. Der dichte Rauch füllte nicht nur die komplette Garage, sondern drang auch in angrenzende Häuser ein. 45 Feuerwehrleute löschten das Auto per Schaum - hatten aber noch bis 3 Uhr damit zu tun, die Gebäude vom Rauch zu befreien. 13 andere Autos wurden mit Ruß überzogen, der Gesamtschaden liegt bei mindestens 75.000 Euro. 

Lesen Sie jetzt