Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Autos stoßen frontal zusammen

Westricher Straße/Westerrmannstraße

Zwei Autos sind am Samstag auf der Kreuzung Westricher Straße/Westermannstraße in Dortmund-Lütgendortmund frontal zusammengestoßen. Eine Anwohnerin hatte den Unfall bemerkt und den Notruf gewählt.

Lütgendortmund

, 11.08.2018
Autos stoßen frontal zusammen

Die Fahrzeuge sind frontal zusammengestoßen. © Helmut Kaczmarek

Der Unfall ereignete sich am Samstagvormittag um 11.27 Uhr in Dortmund-Lütgendortmund: Ein Fahrzeugführer wollte nach links auf die Westricher Straße abbiegen und muss dabei ein entgegenkommendes Auto übersehen haben.

Leicht verletzte Fahrer

Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Laut Polizei wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Weil bei einer Person ein Schock vermutet worden war, wurde sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Weil Flüssigkeiten ausgelaufen waren, musste die Feuerwehr sie aufnehmen. Die Polizei regelten zeitweise den Verkehr auf der Kreuzung.

Lesen Sie jetzt