Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bewaffneter Dieb hält Polizei in Atem

DORTMUND Auf der Flucht vor dem Gesetz hat ein Dieb die Gesetzeshütern bange Minuten beschert. Der mit einem Messer bewaffnete Mann verschanzte sich in einem Sonnenstudio.

von Ruhr Nachrichten

, 01.08.2008
Bewaffneter Dieb hält Polizei in Atem

Der Polizei Polizei konnte den Mann überwältigen und festnehmen.

Ein bewaffneter Täter hat am Mittag die Dortmunder Polizei in Atem gehalten. Der Mann hatte sich mit einem Messer in der Kabine eines Sonnenstudios eingeschlossen. Die Polizei hatte zunächst das Gebäude umstellt. Gegen 11:45 Uhr erfolgte dann der Zugriff.

Dabei konnte der Täter entwaffnet und festgenommen werden. Verletzt wurde niemand.

Der Täter war zuvor beim Diebstahl eines Laptops eentdeckt worden und geflüchtet. 

Auf seiner Flucht lief er in ein Sonnenstudio, forderte die Angestellten und Kunden mit dem Messer auf, zu gehen und „verschanzte“ sich in einer Kabine.

Bei dem Mann wurden Betäubungsmittel gefunden.

Lesen Sie jetzt