Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bürogebäude an der Lindemannstraße soll für Neubau mit Eigentum weichen

rnLindemannstraße

Das Bürohaus an der Lindemannstraße 78 bis 80 ist mehrfach um- und ausgebaut worden – bald soll es abgerissen und ersetzt werden: Für das Gebäude aus den 30er Jahren tickt die Uhr.

Dortmund

, 04.09.2018

Mit dem Bau des Wohn- und Geschäftshauses „Four Windows“ an der Lindemannstraße 6 bis 8 nahe der Möllerbrücke hat der Düsseldorfer Projektentwickler Albert Sevinc Planen + Bauen GmbH in Dortmund den Aufschlag gemacht. Die Immobilie wurde 2015 fertiggestellt und ist voll in Nutzung.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt