Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Center öffnet zum Wochenende bis 22 Uhr

Thier-Galerie

Nach und nach bekommt die Thier-Galerie ein Gesicht. Jetzt stehen neben dem Großteil der Geschäfte auch die Öffnungszeiten fest. Freitags und Samstags sollen die 150 Geschäfte und die Gastronomie bis 22 Uhr geöffnet sein.

DORTMUND

von Von Oliver Volmerich

, 06.05.2011
Center öffnet zum Wochenende bis 22 Uhr

So soll es in der neuen Thier-Galerie aussehen.

Am 15. September um 8 Uhr eröffnet die Thier-Galerie zum ersten Mal ihre Türen. Bei den Öffnungszeiten wolle man eine gemeinsame Lösung mit dem City-Handel finden, hieß es zuletzt. Doch zumindest am Ende der Woche geht man deutlich darüber hinaus.Generell gilt: Alle Fachgeschäfte der Galerie werden montags bis donnerstags von 10 bis 20 Uhr geöffnet sein. Freitags und samstags werden die Türen erst um 22 Uhr geschlossen. „Wir möchten unseren Besuchern und Kunden einfach mehr Service und vor allem mehr Zeit bieten", erklärt Center Manager Alexander Crüsemann.

In einer ersten Reaktion zeigte sich Matthias Hilgering vom Vorstand des City-Rings, der Gemeinschaft der Innenstadt-Kaufleute, wenig überrascht von den verlängerten Öffnungszeiten am Ende der Woche. Er glaube aber nicht, dass die Händler in der City nachziehen werden. Ähnlich sieht es der Geschäftsführer der Galeria Kaufhof, Bernd Düvel. Er glaube zudem nicht, dass es dauerhaft bei der Öffnung bis 22 Uhr in der Thier-Galerie bleibe. Auch an anderen Standorten habe Center-Betreiber ECE nach einer gewissen Zeit die Öffnungszeiten wieder auf 20 Uhr reduziert.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt