Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

City-Ring ehrt Dortmunder Ballett-Chef

Auszeichnung für Xin Peng Wang

Dortmunds Ballettdirektor Xin Peng Wang ist Träger des City-Rings 2015. Diese Entscheidung gab die Gemeinschaft der Innenstadt-Kaufleute am Dienstagabend bekannt - verbunden mit viel Lob für die Arbeit des Theatermanns, der international für Aufsehen sorgt.

DORTMUND

, 18.11.2014
City-Ring ehrt Dortmunder Ballett-Chef

Ballettchef Xin Peng Wang wird mit dem City-Ring 2015 ausgezeichnet.

„Unter der Direktion von Xin Peng Wang hat sich das Ballett Dortmund als innovative Kraft in der internationalen Tanzszene etabliert", begründet der City-Ring-Vorsitzende Dirk Rutenhofer die Entscheidung. "Dortmund hat sich dank ihm zu einem renommierten Zentrum des Tanzes entwickelt, das enorme Strahlkraft besitzt, die Attraktivität Dortmunds steigert und viele Besucher in unsere Stadt lockt.“ Besonders hervor gehoben werden die jährlich stattfindenden Internationalen Ballettgala-Abende, die Gastspiel-Reisen des Ballett Dortmund nach Ungarn, Tschechien, die Slowakei, Russland, Finnland, Frankreich und Schweden sowie die Kooperationsprojekte mit dem New York City Ballet, dem Chinesischen Nationalballett oder The Hong Kong Ballet fort. „Wang und das Dortmunder Ballett zählen damit zu den bedeutendsten Botschaftern unserer Stadt", hebt Rutenhofer hervor.

Verliehen wird der "City-Ring“ bei einer Veranstaltung mit geladenen Gästen am 13. Januar 2015 im Westfälischen Industrieklub. Die begehrte Auszeichnung wird seit 1976 vom City-Ring Dortmund an eine um Dortmund verdiente Persönlichkeit verliehen. Zu den Trägern des City-Rings zählen unter anderem Werner Lauterborn, Vorsitzender des Vereins Gast-Haus, die Unternehmer Dr. Jochen Opländer und Dr. Winfried Materna, Technolgiezentrum-Geschäftsführer Guido Baranowski, der frühere Handwerks-Präsident Otto Kentzler und BVB-Präsident Dr. Reinhard Rauball.

Der City-Ring Dortmund Initiativkreis attraktive Innenstadt e.V. ist ein Zusammenschluss von Dortmunder Kaufleuten. Er setzt sich für die Interessen des Einzelhandelsstandortes und Oberzentrums Dortmund ein und vertritt die Interessen der Dortmunder Gewerbetreibenden bei der Stadt und allen wichtigen Institutionen. 

Lesen Sie jetzt