Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

DOlles für Deine Woche: Poetry Slam und Gesindemahl

Veranstaltungstipps für Dortmund

Maike Kranaster ist das "Dortmunder Mädel". Damit keine Langeweile aufkommt, gibt sie in ihrem Blog und auf Ruhrnachrichten.de Ausflugs- und Ausgehtipps für Dortmund. Vom 10. bis 16. November empfiehlt sie Veranstaltungen für Fußballfans, Abenteurer und Gourmets.

DORTMUND

09.11.2014

Diese Woche gibt es wieder viele schöne Veranstaltungen in Dortmund. Und es ist für alle was dabei. Obwohl der BVB nicht spielt, gibt es trotzdem viel Fußball. Es wird viel gelesen, geslamt, getanzt und gegessen. Und natürlich gibt es wieder jede Menge Musik und spannende Führungen. Guck mal rein und schaff Dir Platz im Terminkalender!  

 

 

  Die Lesungen in den Umkleidekabinen des Signal-Iduna-Parks sind ja schon Tradition beim

. Dieses Jahr lesen Stefan Tillmann mit Ilir Ferra aus dem Buch

 sowie Peter Großmann aus

. Das wird sicher wieder ein großer Spaß! Und die Location, das Stadion in der Strobelallee 50, ist natürlich unschlagbar! Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro, Tickets gibt es noch online zum selbst ausdrucken bei

.  

  Auch diesen Montag kannst Du wieder die Seele baumeln lassen. Bei 

 in der Pauluskirche, wo Du Dich von entspannter Musik und kurzen Texten berieseln lassen kannst. Los geht's um 20 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Pauluskirche findest Du in der Schützenstr. 35.

  Wie jeden Montag gibt es heute ab 20 Uhr wieder die Monday Night Session im domicil in der Hansastraße 7-11. Musiker aus Dortmund und NRW spielen Jazz. Weitere Infos auf der Seite des 

.  

 

 

  Heute wäre mal wieder eine gute Gelegenheit ins Kino zu gehen. Die

 bietet da eine gute Auswahl. Um 17.45 Uhr läuft der Thriller

mit Ben Affleck. Um 20.15 Uhr gibt es die schöne französische Komödie

. Ein schöne Geschichte zum Thema Toleranz gegenüber Andersgläubigen. Und um 20.30 Uhr kannst Du in

dabei sein, wenn eine Familie im Sommerurlaub zusammen wächst. Übrigens mit dem großartigen Jean Reno als Großvater, was ich gar nicht glauben kann... Wird der etwa auch älter?  

 

 

  Heute wie jeden Mittwoch gibt es im

ab 19 Uhr den Club 30. Tanzen, feiern, essen, trinken. Alles da! Der Eintritt kostet 6 Euro. Wer das Strobels nicht kennt: Du findest es direkt neben dem Stadion in der Strobelallee 50, es ist nicht zu verfehlen!  

 

 

  Heute Abend kannst Du wieder am Brauereierlebnis teilnehmen: Eine Führung durch das Museum, die Actien-Brauerei und eine anschließende Bierverkostung. Mir hat's gut gefallen und ich hab viel zu Dortmunds Geschichte als Bierstadt gelernt! Mehr dazu erfährst Du in meinem Artikel zum

.  Die Führung startet um 17 Uhr und kostet 14 € pro Person. Du solltest Dich möglichst vorher anmelden. Weitere Infos dazu findest Du auf der Seite

.  

 

  Die Pauluskirche hat heute ein besonderes Angebot für alle Freunde der Musik von

bzw.

. Um 20.00 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) spielt das Duo Marius del Mestre (Gitarre/Gesang) und Akki Schulz (Kontrabass/Gesang) die kultigen Titel. Marius hat tatsächlich damals auch in der Band gespielt. Die Tickets kosten im Vorverkauf 12 Euro zzgl. Gebühr und an der Abendkasse 16 Euro. Alle weiteren Infos auf der Seite der

.  

  Auch diesen Monat findet wieder die 

 statt. Sebastian 23, Sulaiman Masomi, Mischael-Sarim Vérollet und Andy Strauß rocken die Bühne. Mit dabei sind Schnellzeichner Andy Fast und DJ Nachfalke. Unterhaltung mit großem Kultfaktor! Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet 7 Euro. Vorverkauf an der Bar im domicil.  

  Heute Abend lädt das

zu einer Veranstaltung von

ein. Heimatsucher e. V. ist ein Zeitzeugenprojekt über Menschen, die in der NS-Zeit verfolgt wurden. Auch Rolf Abrahamson hat Schlimmes erlebt: Seine Familie wurde getötet und er selbst musste lange Zeit in Konzentrationslagern ertragen. Er wird heute Abend von seinen Erfahrungen berichten. Beginn ist um 19.09 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Alle Infos auf der Seite des

.  

 

  Heute Abend spielt Nia bei

. Die Musikrichtung liegt irgendwo zwischen Folk, Rock, Pop und Jazz. Ab 20 Uhr an unter Deck bei Herr Walter, Speicherstr. 90.  

 

 

  Wenn Du wissen willst, wie das Leben damals im Mittelalter in Dortmund war, mach Dich heute Abend mit 

 auf zur 

. Die ist sehr cool! Ich hab sie neulich auch mitgemacht und hab sie 

 verbloggt. Die Tickets kosten 14 Euro für Erwachsene, Kinder bis 6 Jahre sind frei, von 6 bis 16 Jahren 7 Euro. Start ist um 17 Uhr am Adlerturm. Du musst Dich vorher anmelden. Alle weiteren Infos findest Du 

.  

  Heute um 19 Uhr wird die Ausstellung

im Dortmunder U eröffnet. Du kannst hier entdecken, welche unterschiedlichen Rollen Tiere in den verschiedenen Kunst-Epochen gespielt haben. Die Ausstellung läuft noch bis zum 12. April 2015.

  Für alle Abenteurer gibt es heute im Kundencenter der DEW21 am Ostwall 51 einen spannenden Vortrag:

berichtet über seine Tour mit dem Fahrrad von Augsburg nach Tibet. Seine Reise führte ihn durch Rumänien, Russland, die kasachische Steppe, über das Tian-Shan-Gebirge nach China, durch die Taklamakan-Wüste, über das tibetische Hochplateau und 5000 m hohe Pässe. Spannend, oder? Der Eintritt kostet 7€, für Mitglieder des Deutschen Alpenvereins  4€.  

  Es ist wieder Zeit für den "Zweiten Freitag", den Benefizabend in der bodo-Geschäftsstelle. Heute Abend spielt die Dortmunder Gruppe Minor Swing.

spielen Gypsy Jazz von und im Stile Django Reinhardts. Wie immer ist der Eintritt frei, aber Spenden für

sind herzlich willkommen. Beginn ist um 19.30 Uhr am Schwanenwall 36-38.  

  Im domicil kannst Du heute einen ziemlich coolen Abend im Rahmen des LesArt-Festivals erleben. Andy Strauß trägt vor unter dem Titel "Egal wie das Stück heißt, es ist von Andy Strauß". Dabei hat er wohl einiges Abgefahrenes dabei, untermauert von Beleutung, Videoprojektion und Sound. Ebenfalls dabei ist Artur Becker, der "Samurai aus Masuren" und Chamissopreisträger. Er wird begleitet von DJ Nachtfalke und Artur Fast. Um 19.30 Uhr geht's los, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Alle Infos gibt es auf der Seite des 

. Die Tickets kannst Du online bei

kaufen oder in echt bei Dortmund Tourismus. Sie kosten 10 Euro, ermässigt 7 Euro. Das domicil liegt in der Hansastraße 7-11.  

  Heute um 20.45 Uhr tritt die Nationalmannschaft gegen Gibraltar an. Vielleicht schaffen sie es ja nach der erfolgreichen WM, sich von derzeit Platz 4 der Gruppe D wieder ein wenig hoch zu spielen. Parallel spielt übrigens Schottland gegen Irland und bereits um 18 Uhr Georgien gegen Polen.  

  Heute um 22 Uhr startet bei

 wieder das FYAH Boat. Es gibt Reggae und Jamaica-Dancehall satt.  

 

  Eine weitere Tanzgelegenheiten gibt es ab 23 Uhr bei der 

 mit Rock & Pop. Der Eintritt kostet 7 Euro; Tickets gibt es nur an der Abendkasse. Das FZW findest Du in der Ritterstr. 20.  

 

  Wie jedes Wochenende finden heute und morgen wieder Führungen auf der Kokerei Hansa statt: Im Winter Samstags um 14 Uhr sowie Sonntags um 11 und 14 Uhr. Die Kosten liegen bei 8 Euro pro Person für etwa 2 Stunden. Und die Führungen sind toll: Zum Einen erlebst Du hautnah, wie hart die Männer dort gearbeitet haben, zum Anderen fasziniert aber auch die Natur, die sich ihr Terrain auf der stillgelegten Fläche zurückerobert. Mehr darüber gibt's in meinem 

.  

 

  Bei

tritt heute

mit seinem Programm "Klein / Laut" auf. Und es gibt noch Tickets! Die bekommst Du für 16,50 Euro zzgl. Gebühr oder für 20 Euro an der Abendkasse.  

  Milow ist zurück und präsentiert neue und alte Songs im FZW in der Ritterstr. 20. Tickets gibt es

, Montags bis Freitags gegen Bares von 11 bis 17 Uhr im FZW oder in allen Vorverkaufsstellen. Sie kosten 33 Euro zzgl. Gebühren  

 

 

  Heute um 10 Uhr wird die Weihnachtsausstellung auf dem

in Kamen eröffnet. Das wird sicher wieder wunderschön! Ich war letztes Jahr schon da und habe alles in meinem - zwischenzeitlich aktualisierten - Artikel

verbloggt.  

  Heute gibt es wieder Brunch im Hofcafé. Von 11 bis 15 Uhr kannst Du schlemmen, quatschen, entspannen! Der Preis ist mit 9,50 Euro pro Person mit einem Heißgetränk auch voll o.k., oder? Ich mag das Hofcafé an jedem Tag gerne, weil es da so entspannt und unkompliziert ist. Wenn Du mehr wissen willst, lies meinen Artikel

oder schau direkt auf der Seite des

nach!  

  Für alle BVB-Fans, die sich noch nicht umfassend mit der Geschichte ihres Vereins beschäftigt haben, ist diese Veranstaltung Pflicht: Die Führung 

 mit den 

. Du gelangst mit dieser Tour an alle relevanten Orte, die damals bei der Gründung in in den ersten Jahren des Vereins eine Rolle gespielt haben. Lebendige Geschichte und großartige Unterhaltung! Los geht`s um 12 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche in der Flurstr. 10. Der Beitrag kostet 12 Euro für rund zwei Stunden BVB-Geschichte. Du musst Dich vorher bei den 

 anmelden.  

  Die Führungen durchs Brauereimuseum sind immer spannend! Du erfährst, wie sich Dortmund als Brauereistadt entwickelt hat, wie die Arbeit der Brauer damals aussah und vieles mehr! Wie jeden Sonntag findet auch heute um 15 Uhr wieder die 

 durch das Museum statt. Das Brauerei-Museum liegt in der Steigerstr. 16. Die Kosten inkl. Eintritt betragen 4,50 €. Mir gefällt das Angebot des Brauerei-Museum echt gut. Wenn du wissen willst warum, dass lies meinen 

.  

  Im 

 findet heute um 18 Uhr wieder das Gesindemahl statt. Das Gesindemahl bietet Dir und vielen anderen die Möglichkeit, ein entspanntes Abendessen mit vielen anderen Menschen an einer langen Tafel zu verbringen. Du musst Dich vorher bei Schönes Leben anmelden. Der Beitrag kostet 24,90 Euro, Kinder bis 14 Jahren zahlen die Hälfte. Was zu essen gibt? Lass Dich überraschen und freu Dich darauf, neue Leute kennenzulernen! Wenn Du das Schönes Leben noch nicht kennst, findest Du 

 meinen Artikel darüber.  

 

  Gerade ist ein wunderbares Buch erschienen, das 106 Portraits von verschiedenen Gruppen aus der Nordstadt zeigt. Sympathische Menschen mit spannenden Geschichten. Die Fotos sind bis Ende März auf der Kulturinsel am Phoenixsee zu sehen. Weitere Infos gibt es

.  

  In der Berswordthalle hast Du noch bis zum 19. November die Möglichkeit, Dir alte Stadtansichten von Dortmund anzusehen. Leider ist ja tatsächlich nicht mehr viel alte Bausubstanz erhalten. In der Ausstellung bekommst Du eine Idee, davon, wie Dortmund sich seit dem Mittelalter verändert hat. Die Berswordthalle an der Kleppingstraße ist durchgängig geöffnet.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt