Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Das Parken auf dem Gehweg sorgt in Wellinghofen für großen Ärger

rnPark-Probleme

An der Wellinghofer Amtsstraße sorgen Strafzettel wegen Gehwegparkens für Ärger. Es ist die nächste Diskussion rund um eine der wichtigsten Verbindungsstraßen im südlichen Stadtteil.

Wellinghofen

, 13.08.2018

An der Amtsstraße spielt sich ein weiteres Kapitel der unendlichen Geschichte über das Gehwegparken in Dortmund ab. An vielen Straßen im Stadtgebiet ist die Fahrbahn so eng, dass Autos mit zwei Rädern auf dem Fußgängerweg stehen. Erlaubt ist das nicht.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt