Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Diebe klauten Baugerüst am hellichten Tag

Diebstahl

An der Kaiserstraße wurde am vergangenen Samstag ein komplettes Baugerüst abgebaut und gestohlen. Die Polizei sucht noch Zeugen.

Dortmund

10.07.2018
Diebe klauten Baugerüst am hellichten Tag

Mehrere Stunden waren die Diebe mit dem Abbau beschäftigt (Symbolbild). © Peter Bandermann

Ein komplettes Baugerüst ist am Samstag einfach verschwunden. Das Gerüst war für Sanierungsarbeiten an einem Haus an der Ecke Kaiserstraße/Franziskanerstraße angebracht. Am Samstag bemerkten Zeugen sein Fehlen und riefen die Polizei. Laut Pressemitteilung haben Unbekannte das Metallgestänge abgebaut und abtransportiert, es entstand ein Sachschaden im hohen fünfstelligen Bereich.

Abbau dauerte mehrere Stunden

Schon im Laufe des Tages haben Passanten beobachtet, wie mehrere Personen mit dem Abbau beschäftigt waren. Vor dem Gebäude hielten währenddessen ein weißer Lieferwagen sowie ein offener Baustellenwagen, so die Polizei Dortmund. Während dieser Abbauarbeiten, die bis zum Nachmittag dauerten, schöpfte aber noch keiner der Zeugen Verdacht.

Die Polizei bittet um weitere Hinweise. Wer den Vorgang beobachtet hat, kann sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0231) 132 7441 melden.
Lesen Sie jetzt