Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dortmund bestätigt Ruf als Gründerstadt

20.11.2007

Dortmund bestätigt Ruf als Gründerstadt

do-kentzler otto- Handwerkspräsident- Foto © reminghorst aloys- rn- 23- 08-2005 datum

Wenn es um den Aufbau einer wirtschaftlichen Existenz geht, ist Dortmund ein gutes Pflaster. Diesen Ruf hat Hartmut Schauerte einmal mehr bestätigt. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium war am Dienstag zu Gast beim Startercenter NRW der Handwerkskammer (HWK), einem von mittlerweile drei Centern seiner Art für angehende Unternehmer in der Westfalen-Metropole.

Über 4000 Gründungswillige aus dem westfälischen Ruhrgebiet haben nach Angaben von Schauerte die zentralen Anlaufstellen bereits aufgesucht oder dort angerufen. Tendenz steigend.

Die Rückmeldungen seien ausschließlich positiv, ergänzte HWK-Präsident Otto Kentzler (Foto), der auch Deutschlands erster Handwerker ist. "Mit der Eröffnung unseres Startercenters im Februar haben wir ein neues Kapitel in der Beratungsgeschichte aufgeschlagen", schließlich stehe die Kammer doch schon seit 50 Jahren Betrieben mit Rat und Tat zur Seite.

"Zeitintensive und mühselige Behördengänge" für Existenzgründer, so Kentzler, gehörten damit der Vergangenheit an. Unternehmer in spe könnten die notwendigen Formalitäten "an einem Ort und in einem Vorgang erledigen" - und das schnell, effizient und unbürokratisch. Ziel sei es, die Zahl erfolgreicher Gründungen in Dortmund weiter zu steigern, "denn in jungen, kleineren Firmen entstehen die Arbeitsplätze, die wir brauchen."

Bislang ließen sich im HWK-Startercenter 550 Handwerker beraten. In 180 Fällen mündete das Gespräch in einer Unternehmensgründung. Ein Drittel aller Gründungen werden im Übrigen von Frauen initiiert. Auch diese Quote kann sich sehen lassen. ar

www.startercenter-westfaelisches-ruhrgebiet.de

Lesen Sie jetzt