Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dortmunds Arbeitsagentur-Chefin im Interview: In diesen Branchen fehlen Fachkräfte

rnMartina Würker

Trotz weit mehr als 30.000 Arbeitslosen in Dortmund spricht Martina Würker, Chefin der Arbeitsagentur, von einem guten Trend. Um einige Branchen sorgt sie sich wegen fehlender Fachkräfte.

Dortmund

, 08.09.2018

Seit April 2017 ist Martina Würker, 59, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit in Dortmund. Ihr anfängliches großes Büro in der fünften Etage der Agentur mit Blick auf die Nordseite des Hauptbahnhofs hat sie gegen ein kleines Büro getauscht. Das große Büro sei als Konferenzraum besser geeignet, sagt Würker. Themen für Konferenzen gibt es in der Agentur genug. Über einige davon hat Würker im Interview mit unserer Redaktion gesprochen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt